Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

O'Neal Trail Polsterunterhose

Best.-Nr. 240316
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

O'Neal Trail Polsterunterhose

Best.-Nr. 240316
  • Zusätzlich High-Density Schaum an Hüft-, Oberschenkel- und Steißbeinbereich
  • Flache Doppelnähte, ein elatischer Taillenbereich luftiges Mesh-Material an den Beinen
  • 100 % Polyester
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

O'Neal Trail Polsterunterhose

Funktionelle kurze Unterhose mit Polsterung im Schritt- und Gesäßbereich. Hervorragend geeignet für bequeme Langstreckenfahrten.

Komfort & Ausstattung:

  • Zusätzlich High-Density Schaum an Hüft-, Oberschenkel- und Steißbeinbereich
  • Flache Doppelnähte, ein elatischer Taillenbereich luftiges Mesh-Material an den Beinen bieten einen guten Sitz während der Biketour

Material:

  • 100 % Polyester,
  • Schaumpolsterung 100% Acetat
Unsere Produktempfehlungen
Funktionshose Cubic schwarz
Odlo
Funktionshose Cubic schwarz
44,95 €
Funktionsshirt Cubic schwarz
Funktionshose Cubic weiß
Odlo
Funktionshose Cubic weiß
44,95 €
Funktionsshirt Cubic weiß
Odlo
Funktionsshirt Cubic weiß
44,95 €

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Fehlksuf
Kundenmeinung von Erwin
Von diesem Produkt mu§ ich leider abraten. Der Gummibund verdreht sich und drückt dann unangenehm. Die Einlagen haben eine total harte Naht und reiben einen beim Tragen wund. Ich habe die Hose in der passenden Größe einen Tag getragen und warte jetzt auf das Abheilen meiner Wunden. Die Hose ist leider ein Fall für die Entsorgung. Schade um das Geld. Ich werde zulünftig für längere Touren wieder eine gepolsterte Fahrradhose anziehen. (Veröffentlicht am 11.06.2018)
Polsterung okay
Kundenmeinung von Beasty
Im Grunde genommen ist dies ein eingeschränkt empfehlenswertes Produkt. Polsterung ist okay, aber man schwitzt sehr stark in dem Material und der Bund schnürt sehr ein. Ich bin 1.90m groß und wiege rund 77kg. Mein Bauchumfang ist daher ohnehin schon gering, aber die von mir ansonsten getragene Größe L ist hier eindeutig viel zu eng. (Veröffentlicht am 16.08.2016)