Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

QBag Tankrucksack 07 Magnet mit Riemenoption 22-35 Liter Stauraum

Best.-Nr. 70220101260
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

QBag Tankrucksack 07 Magnet mit Riemenoption 22-35 Liter Stauraum

Best.-Nr. 70220101260
  • Großer universeller Tankrucksack mit haftstarken Magneten für fast alle großen Tankformen aus Stahl
  • durch die seitlichen Ausleger meist unabhängig von der Tankform verwendbar wenn er groß genug ist
  • sehr großes zusätzliches Magnet-Kartenfach für auf den Tankrucksack oder separat nutzbar
  • optional auch zum Riementankrucksack für nicht magnetische Tankmaterialien erweiterbar
  • ca. 22 bis 35 Liter Stauraum (höhenvariabel)
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen
Testberichte

Tankrucksack 07 Magnet mit Riemenoption

Großer universeller Tankrucksack mit haftstarken Magneten für fast alle großen Tankformen aus Stahl.

Details:

  • durch die seitlichen Ausleger meist unabhängig von der Tankform verwendbar wenn dieser groß genug ist
  • riesiges Hauptfach mit individuelle einsetzbarer Unterteilung
  • in der Höhe und damit im Volumen stufenlos über einen Rundumreißverschluss einstellbar
  • auch unbeladen dank Verstärkungen der Seitenwände Formstabil
  • seitliche Kompressionsgummis ermöglichen, wenn ausgefahren, auch die Unterbringung z.B. von Handschuhen oder Trinkflaschen außen am Tankrucksack
  • die Zipper des Hauptfaches können per Druckknopf gegeneinander gesichert werden - verhindert ungewolltes öffnen des Reisverschlusses während der Fahrt
  • 2 große Einschubtaschen innen im Deckel des und 1x vorne im Hauptfach 
  • kleines Kartenfach mit Kabel-/Kopfhörerdurchführung integriert in den Deckel des Hauptfachs - bestens geeignet um Smartphone oder (Auto)Navi im Sichtfeld zu positionieren 
  • sehr großes zusätzliches Magnet-Kartenfach welches auf dem Tankrucksack oder auch ohne diesen als reine Magnet-Kartentasche verwendet werden kann
  • zwei seitliche Aufsatztaschen und eine zum Cockpit hin bieten reichlich Platz für Teile an die man mal schnell ran möchte (Sonnenbrille, Fotokamera usw.)
  • seitliche reflektierende Keder für bessere Sichtbarkeit
  • inklusive hochwertiger Regenhaube mit Sichtfenster 
  • hochreißfestes Nylon
  • stabiler, ergonomischer Tragegriff
  • Lenkkopfriemen mit patentierten Magnet-Schnellverschluss kann auch als Schultergurt verwendet werden
  • 7 haftstarke Doppelmagnete und der zusätzliche Sicherungsgurt zum Lenkkopf sorgen auf fast jeden Tank aus Stahl für sicheren Halt
  • bei Tankformen wo alle Magnete vollflächigen Kontakt haben kann auf die Verwendung des Lenkkopfriemens aus Komfortgründen entfallen - die Magnete sind sehr leistungsstark
  • bei zerklüfteten Tankformen oder Modelle wo Magnete nur im hinteren Bereich haften weil vorne eine Kunststoffabdeckung dies verhindert kann der Lenkkopfriemen die sichere Verwendung erst ermöglichen
  • optional auch zum Riementankrucksack für nicht magnetische Tankmaterialien erweiterbar - siehe unten
  • generell bitte immer auf den ersten Fahrten oder bei neuer Beladung zunächst vorsichtig die Geschwindigkeit steigern
  • ca. 22 bis 35 Liter Stauraum (höhenvariabel)

Maße (ca.):
22 bis 35 Liter Stauraum
Länge x Breite x Höhe außen: 43 x 37 x 24-34 cm
Länge x Breite Bodenplatte mit den "Ohren" für die Magnete/Gurte: 53 x 41,5 cm
Länge x Breite x Höhe Hauptfach innen: 38 x 27 x 21-31 cm
Länge x Breite Einschubtasche im Deckel innen: 28 x 25 cm
Länge x Breite Netz-Einschubtasche im Deckel innen: 24 x 25 cm
Breite x Höhe Netz-Einschubtasche vorne innen: 27 x 17 cm
Länge x Breite x Höhe seitliche Aufsatztaschen innen: 23 x 6 x 15 cm
Länge x Breite x Höhe Aufsatztasche vorne innen: 4 x 23 x 14,5 cm
Länge x Breite Kartenfach auf dem Deckel innen: 23 x 19 cm
Länge x Breite Sichtfenster auf dem Deckel: 16 x 14 cm
Länge x Breite separates Magnet-Kartenfach außen: 40 x 30,5 cm
Länge x Breite separates Magnet-Kartenfach innen: 38 x 28cm
Länge x Breite Sichtfenster separates Magnet-Kartenfach: 34,5 x 21,5 cm
Durchmesser Tragegriff: 2,5 cm
Länge maximal x Breite Lenkkopfgurt: 75 x 2,5 cm
Gewicht: 2010 g

Optionen:

  • mit dem 4er Satz Doppel-D Riemen (Bestellnummer 70230300045) lässt sich der Tankrucksack als reiner Riementankrucksack nutzen oder bei gemischten Tankmaterialien die Seite ohne magnetische Haftung sicher befestigen
  • Sicherungsschloss zur Sicherung des Tankrucksacks am Motorrad und/oder des Reißverschlusses vom Hauptfach  (Bestell-Nr. 70250500000, 70250500001 oder 70250500002)
  • Lackschutzfolie (Bestell-Nr. 60470101590 oder 60470101790) kann den Tank auch bei groben Dreck zusätzlich schützen
  • mit diesen Kabeladapter können Sie Strom von einer Bordnetzsteckdose in den Tankrucksack verlegen (Bestell-Nr. 50220000460, 60130000700)

Zulassung:
Tankrucksäcke müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Regenhaube nicht benutzbar
Kundenmeinung von Tobias
Ein toller Tankrucksack für jeden Tag, auch ein Helm passt notfalls rein, die Seitentaschen sind Gold wert, da viel reinpasst.

Die Regenhaube ist für mich aber nicht benutzbar. Dank kleinem Windschild wird der Rucksack bei der Regenfahrt kaum nass, wenn ich aber für die langsame Fahrt oder an der Ampel mit der Regenhaube schützen will, dann bläht diese sich bei schneller Fahrt gewaltig auf und lässt das Fahren unser werden. (Veröffentlicht am 15.06.2017)
Anfangs Top am Ende ein MegaFlop
Kundenmeinung von Yannic
Ich war Anfangs wirklich begeistert von dem Tankrucksack. Es passt wahnsinnig viel rein ! Die Kollegen wollten alle, dass ich ihr Zeugs verstaue, da ihr 5 Liter Popeltankrucksack grade so eine Wasserflasche und eine Sonnenbrille beherbergen konnten. Auch die Erweiterung ist der Wahnsinn. Man braucht praktisch keinen Seitenkoffer mehr :D
Die große Kartenauflage ist wirklich nützlich, da ich sie auch kurz mal während der Fahrt nutzen konnte, oder mal die Handynavigation abspielen konnte. Da man an die Aussentaschen so gut rankommt, kann man dort leicht sein HAndy bzw. für das Ausland die Warnweste, Erste-Hilfe-Tasche und Regenhaube verstauen.
Durch die Magnete war beim tanken der Rucksack leicht abgenommen, bzw. aufgesetzt. Oft ging dies auch ohne den Rucksack ganz abnehmen zu müssen.
Die Regenhaube hält jedes Wind und Wetter ABSOLUT DICHT !

Nach all dem Positiven folgten nach ca. 1 Jahr die negativen Seiten:

Eins nach dem anderen sind bei den Schlitten der Reissverschlüsse die Schieber abgebrochen.(Sehr wichtig wenn man Motorradhandschuhe an hat!)
Nachdem ich 2 Mal im Polo Store auftauchen sollte, haben sie immernoch keine gscheite Lösung gefunden um diese zu ersetzen.
Beim dritten Mal sollte ich zum Hauseigenen Schneider fahren sollen, da es keine Ersatzschieber für dieses Modell gibt.
Dieser hat mir dann an die Schlitten "Büroklammer-Schieber" rangemacht, da er auch keine andere Lösung hatte. Diese schauen zwar blöd aus und man konnte die Schieber jetzt nicht mehr miteinander verbinden aber ich war um jede Lösung froh!

Einige Touren später bemerkte ich plötzlich dass mein Lack auf meinem Tank matt wurde und verkratzt war. Als ich auf die Unterseite des Tankrucksacks schaute sah ich, dass die sehr starken Magneten sich durch ihre Kraft durch das Material "gefressen" haben.
Im Polo Store (Balanstraße München) wurde ich nur mit "Das sind Abnutzungsspuren, Sie können es ja auspolstern" abgewimmelt.
Ich war ziemlich enttäuscht, da sich das Material wortwörtlich auflöste und mir kein bisschen geholfen wurde.

Nach ca. 1,5 Jahren habe ich den Rucksack dann gar nicht mehr benutzt.
Der Kauf ist jetzt schon knappe 4 Jahre her, da ich jetzt aber wieder aktiv Motorrad fahre und den Tankrucksack wiedergefunden habe, wollte ich meinen Bericht jetzt wiedergeben.
(Veröffentlicht am 10.03.2017)
Tolles Platzangebot und gute Einteilung - etwas breit und eine Naht ging sofort auf
Kundenmeinung von Heiko
Die Aufteilung des Tankrucksacks gefällt mir sehr gut und er hat ein prima Platzangebot. Leider ist er etwas breit, so dass man beim Rangieren sogar mit einem breiten Lenker an die Außentaschen anstößt und schnell mal den Warnblinker an oder den Motor gestartet hat :-)
Mein Sohn hat denselben Tankrucksack und auch bei ihm ist die Naht des Gurtschlosses links vorne nach der dritten Nutzung komplett aufgegangen und Platzikteil samt Unterlagen runtergefallen. Wir haben beide selbst genäht und nun ist alles prima.
Die kleine Klarsichttasche ob auf dem Deckel ist prima für ein Handy, das als Navi eingesetzt wird.
Ich fahre eine Yamaha FZ6 S2, BJ 2007 (Veröffentlicht am 13.09.2016)
Klare Kaufempfehlung!
Kundenmeinung von MüTV
Hier unsere Meinung: [Anmerkung POLO: Links sind leider nicht erlaubt] (Veröffentlicht am 12.06.2016)
Super, durchdachter Tankrucksack mit gutem Halt
Kundenmeinung von MB
Super, durchdachter Tankrucksack mit gutem Halt

Bin wirklich sehr mit diesem Tankrucksack zufrieden. Hält bombenfest auf meiner Triumph Speed Triple Bj. 2011. War mit ihm mehrfach in Italien, Kroatien und mit der Regenhaube trotzt er auch langen Regen Passagen.

Einzig schade ist nun, das nun bereits zwei der Zippergriffe vom Reißverschluss abgerissen sind und die wurden nur normal benutzt. Bin gespannt wann sich der Dritte verabschiedet. Hoffe auf Garantietausch... (Veröffentlicht am 24.03.2015)
Geräumig und praktisch
Kundenmeinung von MR
Der Rucksack ist trotz schlanker Form sehr geräumig und sitzt super fest. Die Variable Platzaufteilung ist sehr praktisch und garantiert auch für empfindliche Geräte einen guten Halt.
Die Wasserundichtigkeit kann ich noch nicht bestätigen, da ich bisher nicht bei Regen gefahren bin.
Lediglich der Riemen an der frontseite ist etwas störend. Obwohl er abnehmbar scheint habe ich noch nicht raus finden können, wie das genau geht. Wenn jemand einen Tipp dazu hat höre ich mir diesen gerne an.

Der Reißverschluss zur Verkleinerung ist etwas schwer anzuziehen, aber mit etwas Übung schnell zu bewaltigen.

Alles in allem finde ich diesen Rucksack sehr empfehlenswert. (Veröffentlicht am 22.07.2014)
Extremer Halt, geräumig aber nicht wasserdicht
Kundenmeinung von D.D.
Die Magnete kleben nur so auf dem Tank. Sie geben dem Tankrucksack einen so enormen Halt, dass meine Frau sich beim Beschleunigen am Griff festhalten kann. Die Anordnung der Fächer ist genial, im Deckel des Hauptfachs sind sogar von innen noch zwei Einschübe - so ist auch ein iPad sicher zu verstauen. Auf meinem Motorrad (ZZ-R 1100) sind die Instrumente auch bei maximaler Beladung nicht verdeckt.
Einen Punkt Abstrich aber, weil der Rucksack auf Wasser nicht gut kann. Nur etwas Regen und schon beschlägt die Folie des Mobilphone- / Navi-Fachs von innen - und das mögen diese Geräte gar nicht! Auch an den Reißverschlüssen haut es schnell durch. Eine Regenhaube liegt bei, nur warum so einen tollen Rucksack nicht gleich wasserdicht fertigen? Die Regenhaube ist immerhin gerollt so dick, dass sie ein Seitenfach füllt. Trotz dieses kleinen Minuspunkts aber eine klare Kaufempfehlung!

Anmerkung POLO:

Vielen Dank für den Hinweis, dieser wurde an die Fachabteilung zur Produktverbesserung weiter geleitet. (Veröffentlicht am 17.06.2013)
Genialer Tankrucksack
Kundenmeinung von Raucherlucky
Habe nun schon 4 Jahre den Tankrucksack im gebrauch.. Möchte ihn nicht missen.. Egal ob auf der Tagestour oder im Urlaub. Man hat viel Platz für die Dinge unterwegs! Würde den Rucksack jederzeit wieder kaufen (Veröffentlicht am 21.05.2012)
Schicker geräumiger Tankrucksack
Kundenmeinung von Paul
Sehr guter Tankrucksack mit vielen großen Taschen. Mit vielen Reflexelementen. Bei diesem Tankrucksack stimmt das Preis / Leistungsverhältnis. (Veröffentlicht am 14.01.2012)