Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hepco & Becker Spotlight-Kit Yamaha XVS 1100 Drag Star Classic

Best.-Nr. 60290000540
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hepco & Becker Spotlight-Kit Yamaha XVS 1100 Drag Star Classic

Best.-Nr. 60290000540
  • hochwertige Zusatzbeleuchtung für bessere Sicht und Sichtbarkeit
  • hochglanzverchromte Zusatz-Fernscheinwerfer
  • sehr stabiler Haltebügel
  • Sicherheitsplus durch 2x 55 Watt Lichtleistung
  • inklusive aller notwendigen Kabel und Befestigungsteile
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Hepco & Becker Spotlight-Kit Yamaha XVS 1100 Drag Star Classic

Hochwertige Zusatzbeleuchtung für bessere Sicht und Sichtbarkeit.

Details:

  • hochwertige Hochglanzverchromung
  • sehr stabiler Haltebügel
  • Sicherheitsplus durch 2x 55 Watt Lichtleistung
  • passgenaue Fertigung, einfache Montage an original-Aufnahmepunkten - inklusive aller notwendigen Kabel und Befestigungsteile!

Zulassung:
Zusatz-Fernscheinwerfer mit Bauartgenehmigung (E-Zulassung = kein Eintrag in den KFZ-Papiere notwendig).
Bei Verwendung von zwei Zusatz-Fernscheinwerfern ist es der EWG-Richtlinie 93/92 nicht gesattet, den Original-Fernscheinwerfer gleichzeitig weiter zuverwenden, wobei das Abblendlicht im Hauptscheiwerfer mit leuchten darf.
Der Abstand darf nicht mehr als 200 mm betragen - was hier der Fall ist - damit entspricht auch der Haltesatz den Vorschriften und ist damit zulassungsfrei.
Es wird also keine ABE oder ein Gutachten benötigt.

Lieferumfang:
2 Fernscheinwerfer
Haltestange
Anbau- und Anschlusssatz

 

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Scheinwerfer lassen sich in der Neigung/Höhe nicht einstellen.
Kundenmeinung von Geronimo
Sehr stabile, hochwertige Ausführung. Montageanleitung ist dürftig. Mit etwas handwerklichem Können einfach zu montieren. Obwohl der Gewindestab am Lampengehäuse in einem Konus endet, lassen sich die Scheinwerfer beim Festziehen am Lampenträger nicht in der Neigung/Höhe verstellen. Der TÜV wird das so nicht abnehmen. Momentan habe ich keine Idee, wie ich das lösen könnte. Hätte ich nicht schon alles montiert und angeschlossen, das Paket wäre zurückgegangen. (Veröffentlicht am 23.09.2017)