Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

QBag Rucksack 10 32 Liter Stauraum neongelb

Best.-Nr. 70260116002
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

QBag Rucksack 10 32 Liter Stauraum neongelb

Best.-Nr. 70260116002
  • leicht, robust und günstig
  • 2 große Hauptfächer, 2 Außentaschen und seitliche Einschübe bieten viel Platz
  • die individuell einstellbaren Schulter- Becken- und Brustgurte sorgen für einen festen Sitz
  • Länge x Breite x Höhe außen: 46 x 33 x 30 cm
  • 32 Liter Stauraum
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Qbag Rucksack 10

Egal ob Sie auf dem Motorrad unterwegs sind oder anderen Aktivitäten nachgehen, der Rucksack bietet Platz für wenig Geld.

Details:

  • guter Tragekomfort dank Polsterung an allen relevanten Stellen
  • die individuell einstellbaren Schulter- Becken- und Brustgurte sorgen für einen festen Sitz
  • ergonomisch gepolsterte Rückenseite mit guter Hinterlüftung
  • viele Fächer und Einschubmöglichkeiten sorgen für die sinnvolle Unterbringung von großen wie kleinen Teilen
  • 2 große Hauptfächer
  • obere Aufsatztasche mit 4 integrierten Einschubfächern
  • untere Aufsatztasche mit Netzabtrennung damit auch von unten geöffnet nichts raus fallen kann
  • Netzeinschubfächer rechts und links mit Gummizug ermöglichen die Unterbringung von Teilen außen am Rucksack (z.B. Wasserflasche, Handschuhe usw.)
  • aus 600 D-Nylon (100% Polyamid) mit wasserabweisenden Innenbeschichtung
  • reflektierende Elemente sorgen für gute Sichtbarkeit in der Dunkelheit
  • stabiler Tragegriff

Maße (ca.):
32 Liter Stauraum
Länge x Breite x Höhe außen: 46 x 33 x 30 cm
Länge x Breite x Höhe Hauptfach zum Rücken innen: 50 x 32 x 14 cm
Länge x Breite x Höhe Hauptfach mittig innen: 43 x 32 x 8 cm
Länge x Breite x Höhe obere Aufsatztasche innen: 23 x 18 x 4 cm
Länge x Breite Einschubtasche groß innen: 15 x 14,5 cm
Länge x Breite Einschubtasche klein innen: 12 x 8,5 cm
Länge x Breite Einschubtasche schmal innen: je 12 x 2 cm
Länge x Breite x Höhe untere Aufsatztasche innen: 15,5 x 21 x 4,5 cm
ACHTUNG: es handelt sich hier nicht um statische Maße - durch die Beladung und die Flexibilität des Materials (gerade der inneren Unterteilungen) können sich die Werte verändern!
Länge x Tiefe seitliche Netzeinschübe innen: 15 x 13 cm
Länge x Breite Tragegriff: 12 x 3 cm
Länge maximal x Breite mit/ohne Polster Schultergurt: 84 x 7,5/2,5 cm
Länge maximal (Umfang) x Breite Beckengurt: 140 x 3 cm
Länge maximal x Breite Brustgurt: 37 x 2 cm
Gewicht: 730 g

Optionen:

  • wasserdichte Innentaschen sichern den Inhalt und machen das Beladen einfacher (Bestell-Nr. 70240101141)

Zulassung:
Rucksäcke müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Soweit ganz gut benutze ihn für auf die Arbeit zu fahren.
Kundenmeinung von Florian
Ganz gut bis jetzt aber vor kurzen fing es an das die Näte angefangen aufzugehen jetzt ist eine ganz auf und hab ihn erst so ein Einhalb monate ungefähr bin sehr enttäuscht. (Veröffentlicht am 21.09.2018)
Nähte halten nicht
Kundenmeinung von MUTSFLOW
Ergänzung zu oben: Nachdem bei meinem ersten Qbag die Reissverschlüsse das Problem waren, sind beim zweiten nun diverse Nähte in Auflösung begriffen. Das ging nach 4 Wochen schon los. Ich werde die Hoffnung aber nicht aufgeben und einen weiteren Versuch machen. Die Grösse und Ausstattung habe ich sonst nirgens so passend gefunden. (Veröffentlicht am 02.09.2018)
Nicht Nochmal !!!
Kundenmeinung von WANZENBAER
Also am 18.6.2018 gekauft und Gestern 3Risstellen festgestellt ,Nähte zu dünn Genäht ,werde ihen Morgen wieder zurück bringen ,Rucksack war nur zur Physio im " Betrieb" ,nur Handtuch ,eine Wasserflasche ,und Kleinkram Handy usw drin ,noch nichtmal auf dem Motorrad benutzt . (Veröffentlicht am 16.08.2018)
Äußerst schlechte Verarbeitung
Kundenmeinung von Susi
Hey,
der allererste Rucksack hat bei äußerster Beanspruchung -wöchentlich sehr hochgewichtiger Einkauf- 2 Jahre sehr gut überstanden. Lediglich die Innenbeschichtung fing stark an zu bröckeln, was bei der starken Beanspruchung und dem günstigen Preis jedoch ok war, da die Nähte bombenfest hielten. Dazu die gute Sichtbarkeit auch bei Regen. Ich war wirklich begeistert!
A B E R !!!
Das Nachfolgemodell löste sich bereits bei leichter Beanspruchung nach 2 Monaten(!) dermaßen an den Nähten auf (Aussentextil- und Innenbeschichtung), daß er nicht mehr zu nutzen war. Die Reklamation verlief zwar reibungslos, jedoch löste sich auch das Ersatzmodell nach kurzer Zeit wieder an den Nähten auf, wie auch jetzt wieder beim mittlerweile dritten(!) Ersatz.
Nun mag auch ich nicht mehr! Entweder gibt es nur noch die berühmt-berüchtigten Montagsstücke oder die gesamte Produktion wurde von Qualität auf totale Quantität umgestellt. Der Preis ist zwar unschlagbar, nützt mir jedoch rein gar nichts, wenn ich davon mindestens 4 Stück im Jahr benötige.
Ich bin dann mal weg. (Veröffentlicht am 10.05.2018)
Preis/Leistung top! Kaufempfehlung!
Kundenmeinung von roymerlin
Habe das neongelbe Teil am 04.07.2015 gekauft und bin bis heute 42.000 km bei jedem Wetter und allen Temperaturen damit gefahren. Imprägnierspray muss zwar sein, damit sich das Textil bei Regen nicht so vollsaugt; alle Teile innen sind aber sowieso in Plastetüten verpackt - also null Problem mit Nässe. Reißverschlüsse werden von Zeit zu Zeit mit Silikonöl geschmiert, daher weder besonderes Hakeln noch Verschleiß. Aufteilung der Taschen hat sich voll bewährt und auch die häufige Beladung bis an die Grenzen des Möglichen haben keinen besonderen Verschleiß verursacht. Positiv ebenfalls: das geringe Eigengewicht! So wie es aussieht, wird mich das Teil noch länger begleiten. Und wenn nicht - sofortiger Neukauf! (Veröffentlicht am 04.04.2018)
Praktisch und preiswert
Kundenmeinung von Mutsflow
Der Rucksack sieht gut aus und erhöht meine Sichtbarkeit. Er ist bequem zu tragen und dank Brust- und Bauchgurt auf dem Motorrad immer ohne zu flattern oder verrutschen in Position. Die Staufächer sind groß genug für Laptop und Bücher oder Akten, oder natürlich einen Satz Klamotten zum Wechseln. Die Flaschenhalter außen finde ich besonders praktisch. Eine 3/4 Liter Flasche passt und sitzt stabil dank Gummizug.
Den Abzug gibt es für die unterdimensionierten und hakligen Reißverschlüsse. Bei meinem ersten Rucksack waren die nach 2 Sommern alle hinüber. Ich habe mir das Teil trotzdem nochmal gekauft und die Zipper mit Silikonspray behandelt. Sie laufen deutlich leichter und halten hoffentlich länger. (Veröffentlicht am 16.03.2018)
Verarbeitungsqualität verheerend
Kundenmeinung von Biker40
Die Nähte halten nicht, das Stoffgewebe löst sich bereits nach kurzem Gebrauch auf.
Produkt überhaupt nicht empfehlenswert.
Schade um den Fertigungsaufwand. (Veröffentlicht am 25.01.2018)
Leider Schlecht
Kundenmeinung von Ralf B.
Es ist ein sehr schöner großer Rucksack nur leider in sehr schlechter Qualität. Die Nähte sind so knapp genäht das sie sich lösen. Ich finde ein schlechtes Ergebnis für ein Produkt dieser Marke. Schade eigentlich denn es ist ein sehr ansprechendes Modell finde ich. (Veröffentlicht am 11.01.2018)
Sehr enttäuscht:-(
Kundenmeinung von Ralf
Der Haltegriff geht aus der Naht raus obwohl nicht genutzt. Insgesamt macht der Rucksack einen sehr instabilen Eindruck. Bebänderung, Schulter- und Rückenpolsterung entspricht keinesfalls der Beschreibung. Das ist alles dünn und wirkt sehr billig. Grundsätzlich wirkt der Rucksack eher instabil. 2 Sterne für die Sichtbarkeit und den Stauraum. Hab ihn nur 4 mal mit auf Tour gehabt und lediglich Papiere, Navi, Telefon, etc. drin verstaut. Habe heute per Mail reklamiert und um alternative bzw. Lösung gebeten. Ich denke man muss dann doch etwas mehr investieren. Gekauft am 24.10...Schade :-( (Veröffentlicht am 04.11.2017)
sehr enttäuscht
Kundenmeinung von Blume23
Wir haben diesen Rucksack vor allem der Farbe und Größe wegen gekauft. Obwohl in den Kundenbewertung schon stand dass die Nähte recht schnell aufgehen dachten wir es wird schon gehen da unser Sohn lediglich Ersatz Klamotten und eine Plastik Flasche Sprudel mit sich herum fährt. Nach ca 6 Wochen ging dann doch die erste Naht an der Vordertasche auf. Mittlerweile (ca 10 Wochen alt) ist der Rucksack dermaßen kaputt dass er nicht mehr benutzt werden kann Leider hat unser Junior den Kassenzettel verlegt somit wir den Rucksack wegwerfen können weil die Filiale ihn nicht als Reklamation annimmt. Sehr schade... (Veröffentlicht am 22.05.2017)