Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Safe Max RP-2001 Rückenprotektor Einsatz, 4-lagig, Schutzkl.2

Best.-Nr. 320514
RP-2001 Rückenprotektor Einsatz, 4-lagig, Schutzkl.2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Safe Max RP-2001 Rückenprotektor Einsatz, 4-lagig, Schutzkl.2

Best.-Nr. 320514
  • Bauart geprüft nach EN 1621-2 Schutzklasse 2
  • 4-lagige Schichtbauweise
  • gelocht, atmungsaktiv, extrem leicht und flexibel
  • erfüllt die höchste Schutzstufe
  • sehr hoher Tragekomfort
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

Safe-Max® RP-2001 Rückenprotektor Einsatz, 4-lagig, Schutzklasse 2

Die neuste Generation von SAFE-MAX® Rückenprotektoren exklusiv bei POLO. Zum Einsatz in entsprechenden Protektorentaschen von POLO Motorradbekleidung. Durch das geringe Gewicht, die vielen Belüftungslöcher und die hohe Flexibilität bietet der Rückenprotektor RP-2001 einen sehr hohen Tragekomfort.

Komfort & Ausstattung:

  • 4-lagige Schichtbauweise
  • Gesamtmaterialstärke 19 bis 24 mm
  • gelocht, atmungsaktiv, extrem leicht und flexibel
  • durch vertikal angeordnete Klettriegel im unteren Bereich der Protektorentaschen ist jede Protektorengröße kompatibel

Protektoren:

  • erfüllt die höchste Schutzstufe 2 (Level 2 = Restenergie weniger als 9 kN)

Maße:

  • S      ca. 23,0cm x 36,5cm
  • M     ca. 26,5cm x 41,5cm
  • L      ca. 30,0cm x 46,5cm

 

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Passt gut, aber der Kleber
Kundenmeinung von Andreas
Ich habe mir den Protektor, vor 1.5 Monaten, für meine DXR Tour Textiljacke 2.0 geholt. Passt Super in die Tasche von der Jacke und man merkt ihn kaum.
Aber: Ich bin mit dem Protektor ca 300km gefahren. Bei mir sind jetzt im Sommer Temperaturen von ca 35 Grad und da löst sich leider schon der Kleber, der die Einzelnen Lagen zusammen hält. (Veröffentlicht am 03.08.2018)
Gut und günstig
Kundenmeinung von Harald
Passt genau. Leicht aber trotzdem vermittelt es Sicherheit! Trotz der dicke atmungsaktiv. Top Angebot für 19,95€ (Veröffentlicht am 01.05.2018)
Top
Kundenmeinung von Fabi
Super Teil, sicher, günstig, robust, flexibel (Veröffentlicht am 28.04.2018)
Der Rückenprotektor passt prima in die Rückentasche meiner Jacken, er ist stabil und leicht zu tragen und vermittelt ein sehr gutes Sicherheitsgefühl!
Kundenmeinung von Blacky
Super Protektor (Veröffentlicht am 26.04.2018)
passt perfekt
Kundenmeinung von Lothar
in die Polo-Jacke. Im ersten Moment etwas sperrig, aber nach ein paar Minuten schmiegt sich der Protektor direkt an den Körper. Die Schutzfunktion scheint gegeben, testen möchte ich es aber nicht (mal abgesehen davon, möchte ich keinen Protektor wirklich ultimativ testen). Preis und Leistung im guten Verhältnis. (Veröffentlicht am 25.04.2018)
Sehr Empfehlenswert!
Kundenmeinung von Torfi
Der Rückenprotektor passt perfekt in den jeweiligen Ausschnitt diverser POLO-Jacken, lässt sich super leicht tragen und vermittelt ein sehr gutes Sicherheitsgefühl! Echt Top!! (Veröffentlicht am 25.04.2018)
klasse Teil
Kundenmeinung von grummel
Der Protektor macht einen stabilen einduck und passt perfekt in die Tasche der Jacke (Veröffentlicht am 22.04.2018)
Top
Kundenmeinung von Chris
Passt gut in die Jacke
Wirkt sehr hochwertig (Veröffentlicht am 20.04.2018)
Super Qualität
Kundenmeinung von Rehcsif
Tolle Passform, leicht zu schneiden. Paßt wunderbar in den Bikerucksack. (Veröffentlicht am 09.04.2018)
sehr bequem, leicht und mutmaßlich sicher
Kundenmeinung von Kombinierer
Habe den als Ergänzung zur Pharao Jacke geholt.
Ich fand es etwas schwierig die richtige Größe zu wählen – eine Angabe bei den Jacken würde helfen.
Aber kurz die Tasche in der Jacke ausgemessen und dann passt es.
Hat ein sehr schönes Tragegefühl (kaum kaum bemerkbar) und macht selbst an heißen Tagen den Rücken nicht zur Wasserrutsche – scheint also die Luft wirklich gut durch zu lassen.
Finde den Protektor wirklich gut für den Alltag – zum Angasen nehme ich aber weiterhin einen separaten und deutlich größeren Rückenprotektor zum umschnallen.
Ich glaube zwar, dass auch dieser Einschubprotektor einen wirklich guten Schlagschutz bietet, aber das Steißbein ist damit halt ungeschützt.
Auf der anderen Seite bietet der hier erheblich mehr Sicherheit als ein aus Bequemlichkeit nicht angezogener separater Rückenprotektor der zu Hause liegen bleibt…..
Deswegen finde ich den echt gut!
(Veröffentlicht am 05.10.2017)
Das könnte Ihnen auch gefallen: