Der polo adventskalender
>> jeden tag eine neue überraschung <<

Gute Wahl!

Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Spirit Motors Retro-Style Lederjacke 3.0

Best.-Nr. 100102
Neu!
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Spirit Motors Retro-Style Lederjacke 3.0

Best.-Nr. 100102
  • Atmungsaktiv und windabweisend
  • Weitenverstellung an Jackenbund
  • Kurzer Verbindungsreißverschluss
  • 5 Taschen
  • Sicherheitsnähte
Beschreibung
Versand & Lieferung
Ratenkauf

Spirit Motors Retro-Style Lederjacke 3.0

Komfort & Ausstattung:

  • Atmungsaktiv und windabweisend
  • Weitenverstellung an Jackenbund
  • Kurzer Verbindungsreißverschluss
  • 5 Taschen, davon außen 4 mit Reißverschluss (Napoleontasche 1) und innen 1 mit Reißverschluss (Smartphonetasche)
  • Metallreißverschlüsse
  • Sicherheitsnähte

Protektoren:

  • Verstellbare Schulter- & Ellbogenprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1
  • Vorbereitet für Rückenprotektor, optional nachrüstbar 

Material:

  • Außenmaterial: Echtes Leder aus Rind (1,2 mm stark)
  • Innenfutter: 100 % Polyester

 

Unsere Produktempfehlungen
Vertex H2O Textiljacke schwarz/weiß/rot
Vertex H2O Textiljacke schwarz/weiß
Vertex H2O Textiljacke schwarz
- 17%
Antik Lederjacke 1.0 schwarz
Spirit Motors
Antik Lederjacke 1.0 schwarz

Regulärer Preis: 279,99 

229,99 

Vertex H2O Textiljacke schwarz/neongelb

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schöne Lederjacke
Kundenmeinung von Pilot.CBF1000
Die Jacke ist sehr gut verarbeitet, top Preis-Leistung Verhältnis. Jedoch fallen die Jacken sehr unterschiedlich aus. Am besten vor Ort anprobieren. Bei Größe L war einer Jacke bemerkbar größer als die selbe auch in L.

Wenn die Größe stimmt absolute Kaufempfehlung. (Veröffentlicht am 22.08.2019)
Sehr schöne stylische Jacke, Im Vergleich zu anderen Polo/Spirit Motors Jacken Ärmel zu kurz und zu weit
Kundenmeinung von PeterH
Hab mir die Jacke bestellt, weil sie auf den Bildern und dann in echt toll aussieht. Angenehm weiches Leder, leicht sonderbarer Geruch aber nicht wertungsrelevant. Relevant sind die im Vergleich zu meiner anderen Polo/Spirit Motors Jacke(n) deutlich zu kurzen ( auf dem Mopped wird die untere Verdickung des Ellenknochens exponiert ) und zu weiten Ärmel. Dafür ist die Kragenweite zu eng. Hab mir gestern mit geschlossenen Ärmelreißverschlüssen und kurzen Handschuhen eine Wespe "gekeschert" die daraufhin fröhlich meinen Arm auf der Innenseite bis zum Ellbogen und etwas darüber hinaus mit Wespengift tätowierte. Die Protektoren sitzen hingegen an der Stelle wo sie sollen. Ob sie da aus dem genannten Grund bei einem Unfall bleiben ist eine andere Frage. Mal schauen wer mir die Ärmel vom Bund bis zum Ellbogen enger nähen kann. Zu kurz bleiben sie trotzdem. Sie sieht halt abseits des Moppeds sehr g..l aus. Dafür reicht die Ärmellänge und den Kragen schließt man nicht. Meine Empfehlung wäre die Jacke im Shop anzuprobieren, ob die eigenen Unterarme kurz und dick genug und der Hals dünn genug für die Jacke sind. Ich kann mir nicht vorstellen, dass zumindest die mir gelieferte Jacke irgendeinem Motorradfahrer wirklich passt. (Meine Jacken sind jeweils XXL) (Veröffentlicht am 10.07.2019)