Top produkte zu bestpreisen
>> Jetzt im sale <<

Gute Wahl!

Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

TyreBoy RDKS/RTKS Reifendruck/-temperatur Kontrollsystem

Best.-Nr. 60120900050
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

TyreBoy RDKS/RTKS Reifendruck/-temperatur Kontrollsystem

Best.-Nr. 60120900050
  • Komfort bei der Kontrolle des Reifendrucks
  • Sicherheit vor einem schleichenden Plattfuß während der Fahrt
  • sehr einfach und schnell zu montieren
  • universell zu befestigendes Display
  • Sensoren mit auswechselbaren Knopfzellen (CR1225)
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen
Testberichte

TyreBoy RDKS/RTKS Reifendruck/-temperatur Kontrollsystem

Komfort bei der Kontrolle des Reifendrucks und die Sicherheit vor einem schleichenden Plattfuß während der Fahrt in einem.
Sehr einfach und schnell zu montieren. Passend für fast alle motorisierten Zweiräder und viele Fahrräder mit dem Schrader(Auto-) Reifenventil.

Details:

  • bei Fahrtantritt sehen ob genug Luftdruck im Reifen ist oder ob, z.B. durch längere Standzeit, entwichene Luft wieder aufgefüllt werden muss; das ganze ohne zum Prüfen extra zur Tankstelle fahren zu müssen
  • tritt während der Fahrt ein Druckverlust auf warnt die Anzeige optisch und akustisch - gerade bei schleichenden Plattfüßen kann das eine enorme Schutzfunktion sein
  • die integrierte Reifentemperaturanzeige hilft z.B. auch auf der Rennstrecke ein Überhitzen der Reifen zu vermeiden
  • auch ist anhand der Temperatur zu erkennen wenn der Reifen warm gefahren ist
  • gemessen wird die Lufttemperatur im Reifen, welche ebenfalls ein Indikator für einen anstehenden Reifendefekt sein kann
  • bestehend aus zwei superleichten Sensoren (je 6,12 g) und ein universell zu befestigendes Display
  • die Sensoren senden wenn ein Druckwechsel von 0,1 bar auftritt, was in der Regel nach wenigen Metern der Fall ist - bei Stillstand gehen beide Sensoren nach 10 Minuten wieder aus um Strom zu sparen (Batteriewechselanzeige im Display) 
  • die Sensoren mit auswechselbaren Knopfzellen (CR1225) werden anstatt der Ventilkappen auf die Ventile geschraubt
  • es müssen also nicht, wie beim Auto, neue teure Sensoren gekauft werden wenn die Akkus leer sind, ein Austausch der Knopfzellen reicht dann
  • für hohe Geschwindigkeiten über 200 Km/h empfiehlt es sich die mitgelieferten Klebegewichte jeweils gegenüber des Ventils zum Feinwuchten in die Felge zu kleben
  • mit beiliegenden Kontermuttern können die Sensoren gegen Diebstahl geschützt werden und verhindern das ungewollte Lösen durch Dritte
  • das Display kann mittels eines 3M Klett-Pad an beliebiger Stelle im Cockpit befestigt werden
  • durch die mitgelieferte Universalklemme kann es ebenfalls an alle gängigen Lenker oder andere Rohre (z.B. Sturzbügel) befestigt werden (für Durchmesser von ca.18-32 mm)
  • das Display ist automatisch bei Dunkelheit beleuchtet und regenwetterfest
  • mit integrierten Akku der über ein USB-Kabel (Micro-USB-Anschluss im Display) geladen werden kann - das ist aber nur alle paar tausend Kilometer notwendig (Akkustandsanzeige im Display)
  • die wesentlichen Informationen sind schnell zu sehen: aktueller Reifendruck oder wahlweise aktuelle Reifentemperatur (auf Knopfdruck wechselnd) 
  • bei Abweichung optisches und akustisches Signal mit Anzeige wo welches Problem besteht
  • geprüft für Geschwindigkeiten bis 250 km/h

Maße (ca.) und Daten:
Breite x Höhe x Tiefe Display: 58 x 48 x 24 mm
Breite x Höhe Anzeigefenster: 34 x 16 mm
Betriebstemperatur Display: -20°C bis +80°C
Durchmesser x Höhe Sensor: 18 x 13 mm
Druckmessbereich: 0-6 bar (0-87 PSI)
Druckgenauigkeit: +/- 0,1 bar
Temperaturgenauigkeit: +/- 3 °C
Sendefrequenz: 433,92 MHz
Sendeleistung: unter 5 dBm
Breite x Höhe Klettpad: 43 x 25 mm
Breite Lenkerhalter an Klemmung: 26 mm
Befestigung Display an Lenkerhalter über M6x1,25
Gewicht: Sensor/Display/Lenkerhalter: 6,12/48/60 g

Zulassung:
RDKS müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Satz für ein Zweirad

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

TOP ***** Sehr genaue Messwerte ****** Absolut Zuverlässig
Kundenmeinung von kilo40
Wirklich ein tolles Gerät. Akku hält ca. 5000 km . Das Gerät gibt sofort Alarm ( akustisch und visuell) wenn die Bar - Werte nicht stimmen.
Dazu gibt es noch die Reifentemperatur an den Reifenflanken an. (Veröffentlicht am 12.07.2019)
Soweit so gut
Kundenmeinung von sky2ocean
Die Installation der Sensoren ist problemlos, das Laden des Displays ebenfalls. Motorrad stand mit Tyreboy bei minus 2 Grad im Garten. Tyreboy hat heute problemlos funktioniert. Ich hoffe dass ich lange damit Freude habe. (Veröffentlicht am 17.02.2019)
Ein unglaublicher Komfort – und Sicherheitsgewinn!
Kundenmeinung von ARTGS
Wirklich ein tolles Gerät! Es beruhigt mich ungemein (nach einer Kreuzschlitzschraube im Hinterrad mit Luftdruckverlust von 1,2 bar…. und seltsamen Fahrverhalten) sofort beim Start „im kalten Zustand“ meinen Luftdruck zu kennen! Das ungute Gefühl zu fahren, aber schon länger (so alle 14 Tage bis 4 Wochen) meinen Luftdruck nicht gemessen zu haben ist endlich weg!

Funktioniert perfekt! Nach eigener Überprüfung mit sehr genauem digitalem Kontrollgerät absolut exakte Anzeige im Display der Bedienungseinheit! Extrem wartungsarm! Kein Aus- und Einschalten notwendig! Nur einmal in der Saison mit Handy- Ladegerät oder am Computer aufladen! Batterien - Knopfzellen - für die Rad-Sensoren sollen auch ein Jahr halten! Das alles bei automatischer Beleuchtung des Displays bei abnehmender Helligkeit - Dämmerungs-Sensor! Extrem kleine Radsensoren, fallen kaum auf, geniale Konstruktion - selten so etwas perfektes gesehen! Spezielle telefonische Rückfragen zur Handhabung wurden vom Hersteller - Gesprächspartner Herr Brumme - mit größter Freundlichkeit und Sachkompetenz beantwortet! So sollte es immer sein!

ICH BIN BEGEISTERT!!!

Meine absolute Top-Empfehlung und der beste Kauf seit langem!!!



(Veröffentlicht am 25.07.2018)
sehr gute Übersicht
Kundenmeinung von Dirk
Habe das System auf meiner S1000RR in Betrieb genommen. Druck bei 10 grad Außentemperatur geprüft... bei einer Tempertur von 16 grad hatte ich 0,2 bar mehr auf dem reifen.. misst sehr genau, auch bei der fahrt... (Veröffentlicht am 24.04.2018)