QBag Helmrucksack 16 - 22 Liter
>> Jetzt 50% rabatt <<

Tourerhelme aus Carbon

8 Artikel

8 Artikel

- 10%
Nur Online
C4 Pro Carbon Tempest weiß
Schuberth
C4 Pro Carbon Tempest weiß

Regulärer Preis: 779,00 

700,00 

- 15%
Sportmodular Carbon schwarz
In vielen Größen verfügbar
AGV
Sportmodular Carbon schwarz

Regulärer Preis: 699,95 

589,95 

- 10%
Nur Online
C4 Pro Carbon Delta White
Schuberth
C4 Pro Carbon Delta White

Regulärer Preis: 779,00 

700,00 

- 20%
Sportmodular Carbon Refractive Silver
In vielen Größen verfügbar
AGV
Sportmodular Carbon Refractive Silver

Regulärer Preis: 799,95 

637,95 

8 Artikel

8 Artikel

Motorradfahren — unbändiges Glück auf zwei Rädern



Motorradfahrer lieben auf Ihren Maschinen das unbändige Gefühl von Freiheit. Sie genießen das Abenteuer durch die Landschaft zu brausen und den Rausch der Geschwindigkeit. Daher ist es lebenswichtig den richtigen Motorradhelm zu tragen. Heutzutage sind Helme mehr als nur Schutz vor schweren Kopfverletzungen. Sie sind durch eine Vielfalt an Formen und Designs zum Statement geworden. Hochwertige Markenprodukte bieten neben bestmöglichen Schutz noch maximalen Komfort. Obendrein verfügen Helme, gerade in der Kategorie Tourenhelme, noch über viele nützliche Features.

Tourenhelme – sicher, aerodynamisch und komfortabel



Per Motorrad die schönsten Ziele anfahren — hier sind Tourenfahrer in ihrem Element. Neben erstklassiger Schutzbekleidung, die bei einem eventuellen Sturz Verletzungen minimieren, ist ein sicherer und robuster Motorradhelm das wichtigste Equipment auf dem Bike. Hochwertige Materialien wie Polycarbonat oder Glasfaser sorgen dafür. Es ist essenziell nur auf Helme mit dem ECE-Prüfzeichen zurückzugreifen. Für den Fahrer muss der Helm optimale Sicherheit bieten und auf längeren Touren bequem sein. Bike-Fahrer erwarten von ihrem Helm ein leichtes Auf- und Absetzen, niedrige Außengeräusche sowie eine gute Belüftung. Klapphelme haben sich für lange Touren besonders bewährt und sind bei Brillenträger gefragt. Das Visier kann mit einem Handgriff hoch geschoben werden. Selbst bei kurzen Stopps muss der Helm, dank der Kinnklappe, nicht abgesetzt werden. Qualitäts-Visiere bestehen aus kratzfestem Polycarbonat und sind zum Teil beschlagfrei.

Hilfreiche Features für ein besonderes Fahrerlebnis



Der perfekte Tourenhelm muss außen hart und innen weich sein. Antibakterielle Polster, die keine Druckstellen verursachen, sind atmungsaktiv und leiten die Feuchtigkeit rasch nach außen. Sie sind außerdem herausnehmbar und waschbar. Zur Besonderheit des Klapphelmes gehört meist eine integrierte Sonnenblende. Helme mit Klappfunktion können ohne Helmschirm gefahren werden, dafür kann der Fahrer eine Crossbrille aufsetzen. Klapphelme mit Atemluftabweiser und Windabweiser am Kinn bieten auch an stürmischen Tagen Annehmlichkeiten. Besonderen Komfort bieten Helme in Sachen Kommunikation. Markenhelme sind vorbereit für Bluetooth Kommunikationssysteme. Der Helmfunk erlaubt dem Fahrer mit dem Sozius, aber auch mit anderen Bikern in einem bestimmten Umkreis zu kommunizieren.