Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hi-Q Tools Montageständer III hinten mit Winkel + Racing

Best.-Nr. 60150700070
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hi-Q Tools Montageständer III hinten mit Winkel + Racing

Best.-Nr. 60150700070
  • sehr universeller Montageständer für hinten
  • über einen weiten Bereich sehr einfach individuell mit Rändelschrauben in der Breite einstellbar
  • mit großen Doppelrollen ausgerüstet
  • ein großer Hebelarm erleichtert das Aufbocken
  • hergestellt aus pulverbeschichteten Stahlrohr mit 35 mm Durchmesser
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

Hi-Q Tools Montageständer III hinten mit Winkel + Racing Aufnahmen

Sehr universeller Montageständer für hinten.

Details:

  • ohne weitere Teile passend für fast alle Motorräder mit zugänglicher Zweiarmschwinge
  • inklusive zwei verschiedener Aufnahmemöglichkeiten der Schwinge
  • gummierter Aufnahmewinkel zur Positionierung unter der Schwinge
  • Racingadapter zur Aufnahme vorhandener Rollen seitlich an der Schwinge - sind Gewindeaufnahmen an der Schwinge vorhanden aber noch keine Rollen montiert sind diese zusätzlich notwendig
  • über einen weiten Bereich sehr einfach individuell mit Rändelschrauben in der Breite einstellbar
  • mit großen Doppelrollen ausgerüstet - bietet ein sehr stabiles Abrollen auch auf nicht ganz ebenen Böden beim Auf- und Abbocken
  • ein großer Hebelarm erleichtert das Aufbocken
  • hergestellt aus pulverbeschichteten Stahlrohr mit 35 mm Durchmesser
  • stabiler Stand für Wartungs- und Montagearbeiten wie z.B. Reifenwechsel, Felge reinigen, Überwinterung oder einfach nur zum Kette schmieren
  • durch seine "Zerlegbarkeit" ein idealer Reisebegleiter der wenig Platz einnimmt!

Maße (ca.):
Breite der Winkelaufnahmen außen (mögliche Schwingenbreite): 23 bis 33 cm
Aufbockhöhe bei Winkelaufnahme: 33 cm
Breite der Racingaufnahmen außen (mögliche Breite der Adapterrollen): 27 bis 35 cm
Aufbockhöhe bei Racingaufnahme: 36 cm
maximaler Rollendurchmesser an der Aufnahme für Racingadapter: 27 mm
Länge x Breite x Höhe: 72 x 54 x 40 cm
Gewicht mit Racing/Winkel: 5,2/5,6 Kg

Optionen:
Sind an der Schwinge Gewinde zur Montage von Adapterrollen (Bobbins) vorhanden aber noch keine montiert werden diese zusätzlich benötigt wenn die Racingadapter verwendet werden sollen - z.B. 60150601000 und folgend.

Preis pro Stück (inklusive Winkel- und Racingadapter)

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gutes Handling, wertiger Eindruck, spärliche Unterlagen
Kundenmeinung von BeDo
Durch die großen Rollen, lässt sich das Motorrad super leicht aufbocken. Auch, dass diese aus weicherem Gummi bestehen anstatt Hartplasik ist mir sympathisch.
Doch für was soll die Libelle im Lieferumfang sein? ich kann keine Befestigungsmöglichkeit finden. Sinn machen würde für mich nur die Kippung des Motorrades zur Seite messen zu wollen. Die Libelle wird auch in der Anleitung nicht erwähnt ;(

Goßes Lob an den Polo Store in Villingen. Dort haben anfänglich zwei Schrauben gefehlt, was ich erst zuhause bemerkt habe. Nach einem Anruf dort waren die Schrauben zwei Tage später bei mir. Super! (Veröffentlicht am 01.06.2018)
Schlechte Qualität,oder Montagsgerät
Kundenmeinung von U.W.
im Rahmen der 20,-€ Aktion habe ich mir diesen Montageständer bestellt. Er war ungleichmäßig gebogen! Das rechte untere Teil zum aufsetzen auf das obere Teil setzte schon am Boden auf ( beim hinstellen) und das linke Teil hing noch in der Luft. Ich vermutete, daß das Motorrad deshalb nicht gleichmäßig hochgehoben werden könnte, da die linke Seite höher als die rechte Seite war.( bekomme die neue Maschine erst )Desweiteren konnte man ,wenn man das rechte untere Teil auf das rechte obere Teil steckte und die Schrauben einsetzte, das untere Teil hin- und herbewegen ,ohne zu wissen in welcher Stellung- der zusammengesteckten Teile- die Schrauben nun angezogen werden müssen.Bei der Lieferung waren die linke Racingaufnahme etwas verbogen und die rechte Aufnahme total verbogen, die aber umgetauscht werden konnten, da noch eine Retoure mit Lackschaden am Lager gewesen ist. Ich werde warten bis die neue Maschine da ist,Sollte sie unsicher stehen(was ich vermute,auf Grund des unterschiedlichen Biegeradius )werde ich den Ständer umtauschen Für so viel Geld habe ich mehr erwartet. (Veröffentlicht am 25.02.2018)
Zu teuer für die Qualität
Kundenmeinung von U.W.
Hatte vor 3 Tagen eine ausführliche Bewertung abgegeben.( fast 1 Stunde geschrieben) Wurde leider nicht veröffentlich. Qualität nur 2 Sterne ! Sehr viele Mängel!! Racingaufnahmen total verbogen ( wurden durch neue ersetzt-Danke nochmals) Beim zusammensetzen der Steckverbindungen und einsetzten der Schrauben,konnte man die Teile moch hin-und herdrehen,ohne zu wissen in welcher Stellung die nun festgeschraubt werden müssen. Das linke und rechte untere Teile waren unterschiedlich gebogen ,so daß das Teil beim hinstellen wackelte und manvdie Maschine wahrscheinlich nicht gleichmäßig heben kann. Bekomme die neue Maschine erst im März. Sollte sie nicht richtig stehen,wird der Heber zurück geschickt! (Veröffentlicht am 20.02.2018)
Qualität ärgert mich-bei diesem Preis!
Kundenmeinung von U.W.
Da meine neue Maschine erst im März kommt und sie kein Hauptständer hat, habe ich mir diesen Montageständer, bei der 20,-€ Aktion ,bestellt. Der Rohrdurchmesser ist groß ,so daß er gut in der Hand liegt . Auch sind die Räder schön groß und machen einen stabilen Eindruck. Nun zu den negativen Punkten,die 2 Sterne rechtfertigen.Die linke Racingaufnahme war schon etwas verbogen und die rechte sehr stark.( Es wurden anstandslos neue verschickt.Danke nochmal an die freundliche Mitarbeiterin!) Beim hinstellen des Ständers (ohne Racing oder Winkelaufnahme) stand er auf dem rechten Teil und der linke Teil stand noch rund 1cm vom Boden ab,welches ein symmetrisches anheben des Motorrades wahrscheinlich gar nicht möglich macht und es etwas nach rechts kippen würde- meiner Meinung nach.Ich werde nachträglich davon berichten,wie es sich verhalten hat.Beim hinlegen des Ständers lag der rechte und linke Teil auch nicht eben auf dem Boden,es hatte Spiel und wackelte,was sicherlich keine Rolle spielt,wenn das Motorrad einmal stand. Aber hier gebe ich eine Bewertung über die Qualität ab.Die Teile sind verzogen bzw.wurden nicht gleichmäßig gebogen! Desweiteren konnte man beim Zusammenbauen,wenn man den rechten Winkel auf das Handstück aufschob und die Schrauben einsetzte und etwas anzog,das Stück-mit dem Rad- noch reichlich hin und herbewegen und man gar nicht wußte in welcher Position das Teil nun richtig stehen mußte, bevor man die Schrauben richtig festziehen konnte. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf gar keinen Fall,bei den mir geschickten Ständer.Für 70,-€ muß man Qualität erwarten können,vor allen wenn man ein Motorrad darauf aufbockt,was mehrere tausend Euro kostet!! Wenn ich die Maschine bekomme probiere ich aus,wie der Ständer sich verhält und ob das Motorrad gerade steht.Sollte dies der Fall sein werde ich den Montageständer behalten.Wenn es nicht so ist,werde ich ihn umtauschen und hoffen daß es nur ein sogenanntes Montagsgerät gewesen ist.Wie gesagt,er liegt sehr gut in der Hand und sieht gut aus,aber solche Mängel alle auf einmal habe ich auch noch nicht erlebt. (Veröffentlicht am 17.02.2018)
Sehr stabiler Montageständer! Gute Qualität!
Kundenmeinung von Sebastian
Ich habe den Montageständer für meine Yamaha YZF R-125 gekauft und bin sehr zufrieden. Man kann die Maschine nur per Winkel aufbocken, daher habe ich diesen Ständer genommen, Racing Adapter werden aber ebenfalls mitgeliefert. Man muss die Winkel zwar komplett ausfahren, die Maschine steht aber trotzdem noch stabil. Lässt sich auf allen Untergründen einfach, auch alleine, aufbocken. Weiterempfehlung! Jederzeit wieder! (Veröffentlicht am 05.01.2018)
Sehr gutes Produkt!
Kundenmeinung von Winni1
Leicht zusammen zu bauen, sehr stabile Ausführung und leicht in der Handhabung, auch gut, dass sowohl Winkel als auch Racing Adapter dabei sind! (Veröffentlicht am 28.12.2017)
Sehr robuste Motorradständer
Kundenmeinung von Harry
Habe die Motorradständer für meine Aprilia SRV850 Roller gekauft und es passt. Hinten stellt es zwar ein kleines Problem dar da er nur zu zweit angehoben werden kann auf Grund des Gewichts. Immerhin hat er ein Gesamtgewicht von 276 kg. Aber wenn er einmal aufgebockt ist halten sie das Gewicht problemlos. Also war der Kauf eine gute Investition. Wurde ich wieder kaufen. (Veröffentlicht am 07.11.2017)
Daytona 675
Kundenmeinung von Xtreme3300
Sehr stabil und handlich, sehr zu empfehlen auf z.B. Pflastersteinen! (Veröffentlicht am 20.06.2017)