Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Shido Lithium Batterie Connect LTZ7S, 12V, 2,4Ah (YTZ7S/YTZ6S/YT6B

Best.-Nr. 50010800601
Neu!
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Shido Lithium Batterie Connect LTZ7S, 12V, 2,4Ah (YTZ7S/YTZ6S/YT6B

Best.-Nr. 50010800601
  • Länge x Breite x Höhe 113 x 69 x 85 mm
  • Gewicht: 0,7 Kg
  • Anschlüsse: + Pol vorne rechts, - Pol vorne links
  • Kaltstartleistung CCA: 150 A
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Lithium Batterie LiFePO4 Connect

Deutlich erhöhte Startleistung, längere Lebensdauer und erheblich weniger Gewicht als eine Blei/Säure-Batterie!
Hier als Connect mit Ladestandanzeige per Bluetooth® auf dem Smartphone/Tablet.

Details:

  • Lithium-Eisenphosphat-Technologie LiFePO4
  • enthält kein Blei und keine Säure
  • integriertes elektronisches Batterie-Management-System (BMS)
  • Aufgrund seines geringen Innenwiderstands kann eine Lithium-Starterbatterie mit wenig Ah einen sehr hohen Anlaufstrom erzeugen
  • im Vergleich zu einer "normalen" Blei-Säure-Batterie kommt es hier also nicht auf die Ah sondern auf die Startleistung an
  • der Startstrom (CA), also das wo es beim Zweirad drauf ankommt, ist bis zu 30% höher
  • mit mehr als 1200 Zyklen gemäß JISD-Standard erheblich haltbarer (die Bleisäurebatterie überlebt nur ca. 150 - 300 komplette Zyklen)
  • absolut unempfindlich gegen Tiefenentladung
  • erheblich leichter, je nach Modell bis zu 80 % Gewichtsreduktion
  • einfacher Einbau: Lithium-Batterien haben die selbe Form und verwenden die gleichen Anschlüsse, wie die entsprechenden Blei-Säure-Batterien (Batteriebezeichnungen in Klammern zeigen die Batterien an welche ebenfalls mit dieser Lithium ersetzt werden können) 
  • ggf. inklusive Abstandshalter - dadurch steht die Batterie sicher und fest ohne weitere Anpassungsarbeiten im Batteriekasten!
  • kann in jeder beliebigen Position eingebaut werden
  • keine Umweltverschmutzung - enthält keine Säure oder Schwermetalle wie Blei,  Kadmium oder Quecksilber - kann also auch nicht auslaufen
  • äußerst sicher - nicht explosiv und nicht brennbar
  • integrierte Ladestatus-Anzeige auf der Batterie 
  • in den Kopf integrierter Bluetooth® Sender der Euch, in einer kostenlos App (Android oder Apple), den Ladestand der Batterie auf dem Smartphone oder Tablet anzeigt
  • die App kann ganz einfach über den QR-Code auf der Batterie heruntergeladen werden
  • mit dem entsprechenden Ladegerät (siehe Optionen) sehr schnell wieder aufladbar - bis zu 90% innerhalb von 6 Minuten
  • 3 Jahre Garantie

Ladestandanzeige:
3 LED leuchten (blau) = >13,15 Volt: Batterie ist vollgeladen
2 LED leuchten (gelb) = >13,0  Volt: Batterie ist einsatzbereit, der Motor kann gestartet werden, könnte aber Ladung vertragen
1 LED leuchtet (rot) = <12,8 Volt: Batterie muss vor dem starten des Motors geladen werden

Inbetriebnahme:

  • um Schäden zu vermeiden prüfen Sie bitte vor dem Einbau ob diese Batterie für Ihr Fahrzeug passt (Passgenauigkeit, Maße, Typ, Lage der Pole)
  • die Batterie wird vorgeladen ausgeliefert und verfügt eventuell nicht über die volle Leistung – bitte ggf. vor dem Einbau mit einem entsprechenden Motorrad-Ladegerät (siehe Optionen) die volle Leistungsfähigkeit herstellen
  • HINWEIS: Bei extrem niedrigen Temperaturen (ca. ab minus 10 °C) kann es, durch denn dann erhöhten Widerstand der Batterie, zu Startproblemen kommen. Durch das eingebaute Management-System ist dies allerdings erheblich weniger ausgeprägt wie bei den meisten herkömmlichen Lithium-Batterien. Es gibt auch einen einfachen Trick: Wenn die Batterie unter extrem kalten Bedingungen schlecht funktioniert, schalten Sie Ihre Scheinwerfer für 10 bis 15 Sekunden an. Das wärmt durch den Stromfluss die Batterie und verbessert die Startleistung.

Maße und Leistung:
Gewichte, Maße und Lage der Pole siehe beim Artikel
Spannung, Ladung: siehe Artikelbezeichnung/Auswahlfeld

Optionen:

  • passendes Ladegerät z.B. von Hi-Q (Bestellnummer 50020000911 oder 50020000912)
  • Batteriepoladapter ermöglichen es die Kabel in einem anderen Winkel als gedacht an die Batteriepole zu verschrauben (Bestellnummer 50020000210) 
  • wenn Ihr schon zu viele Kabel an der Batterie angeschlossen habt und das den Anschluss schwierig macht, hilft Euch das Kabelverteilerset da Platz zu schaffen (Bestellnummer 50220000550) 
  • Batteriepolfett um die Pole NACH dem Anschluss an das Bordnetz zu schützen (Bestellnummer 55070000021 oder 55070000023)
  • auch als Version ohne Ladestandanzege per Bluetooth® erhältlich

Preis pro Stück

Hinweis zur Batterieentsorgung und zum Batteriepfand

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Bis jetzt sehr positiv
Kundenmeinung von Thomas
Habe diese Batterie für meine Aprilia 1000 rr 2010 gekauft. die Batterie wiegt 850g , Die originale Yuasa wog 4,2 KG, Die Batterie hält gut durch und ist nahezu imme bei 100%. wenn ich mit Navi und Griffheizung auf max. habe zeigt die App noch 86% - 88% bei Standgas. Sobald ich die Griffheizung aus habe springt die Anzeige wieder auf 98% bzw 100% ohne Navi/Handyaufladung, Auch bei jetzigen Temperatunren von 2 Grad hält sie die 100%. Bin sehr überrascht und es bleibt abzuwarten wie lange sie diese Werte bringt. 4-5 Jahre wären wünschenswert bei dem Preis. (Veröffentlicht am 02.11.2018)
*****+* bei Ebay Garantieabwicklung
Kundenmeinung von Floh
Vorab, ich habe von Polo nichts geschenkt bekommen!
Batterie 05/18 gekauft, 08/18 defekt! (Garantie)
Di, Anruf bei Polo, 2 Minuten später Packetrücksendeaufkleber erhalten.
Di an Polo gesendet.
Mi bei Polo angekommen, Vorgang wird bei Polo bearbeitet (3 Mails über den jeweiligen Vorgang erhalten)
DO Email erhalten, eine neue wird zugesandt
SA neue Batterie erhalten.
UND DAS OHNE GROSSE Diskussionen (was bei Batterierückgaben in der Garantiezeit nicht gerade üblich ist) ob es nicht mein Fehler war das die Batterie defekt ist.
DAS IST KUNDENSERVICE !!!, herzlichen Dank an das Polo Team - immer wieder.
(Veröffentlicht am 25.08.2018)
viel leichter als Original und ich kann über die App jederzeit schauen ob die Batterie noch genug Power hat
Kundenmeinung von der Russe
Wenn man die Lithium und die Originalbatterie in der hand hält staunt man aber wie groß der Gewichtsunterschied ist - ob man das beim Fahren merkt möchte ich abseits der Rennstrecke aber mal bezweifeln :-)
Neben der versprochenen besseren Startleistung finde ich die App für die Ladestandsanzeige auf dem Smartphone den Knaller.
Wenn ich mal wieder ein paar wochen nicht zum Fahren gekommen bin kann ich bei mir von der Küche aus nachschauen ob das Moped in der garage geladen werden muss oder nicht. Einfach geil! (Veröffentlicht am 07.06.2018)
Aktuell noch sehr empfehlenswert
Kundenmeinung von Roman
Was überhaupt der Megaknaller ist, ist der Gewichtsunterschied. Originale Batterie bringt gewogen 6.1 kg auf die Waage.
Die SHIDO Connect dagegen nur 1.5 kg
Batterie ist nicht so hoch wie die alte, dafür sind passende Adapter anbei.
Gute Anschlussmöglichkeiten, 2x2,
Die Batterieanschlüsse erwecken bei mir nicht so großes Vertrauen, sie sind für den Preis nicht massiv genug. Startfunktion hervorragend,
Bluetoothfunktion ist gut, somit kann man immer auf die wichtigsten Daten zugreifen, Temperaturen und Zellenspannungen. Alarme werden in der App dargestellt.

Wie sich aber diese Batterie über längere Zeit bewährt, muss man sehen.
(Veröffentlicht am 19.05.2018)
Das könnte Ihnen auch gefallen: