Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

CTEK Batterieladegerät MXS 5.0 EU, 12V 5A, für Blei-Säure

Best.-Nr. 50020000510
Batterieladegerät MXS 5.0 EU, 12V 5A, für Blei-Säure
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

CTEK Batterieladegerät MXS 5.0 EU, 12V 5A, für Blei-Säure

Best.-Nr. 50020000510
  • mit Frischhaltefunktion für 12 Volt Blei-Säure Batterien (WET, MF, AGM und Gel)
  • erkennt den Ladezustand der Batterie und startet automatisch den optimalen Ladeprozess
  • kann auch eine tiefentladene Batterie wieder erwecken wenn dort kein Schaden vorliegt
  • inklusive Batterieanschlusskabel zum festen Anschluss an die Batterie und Krokodilklemmen
  • geeignet für Batterien mit 1,2 Ah bis 110 Ah, Frischhaltefunktion für Batterien bis 160 Ah
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen
Testberichte

CTEK Batterieladegerät MXS 5.0

Ladegerät mit Frischhaltefunktion für 12 Volt Blei-Säure Batterien (WET, MF, AGM und Gel).
Ihr könnt also mit diesem Ladegerät die Batterie bei Bedarf laden oder bei längerer Standzeit (z.B. über den Winter) angeschlossen lassen und damit die Lebensdauer der Batterie verlängern.
Eignet sich besonders für kleine bis große Batterien auch bei PKW, Jetski, Rasenmäher, Boote, Wohnwagen, Wohnmobile usw.

Details:

  • erkennt den Ladezustand der Batterie und startet automatisch den optimalen Ladeprozess bzw. den Frischhaltemodus
  • vollautomatisches 8-Stufen-Ladegerät - "connect and forget", also Anschließen einen der 4 Grundeinstellungen wählen und bis zur Fahrzeugnutzung vergessen - alles dazwischen macht das Ladegerät selbstständig
  • kann auch eine tiefentladene Batterie wieder erwecken wenn dort kein Schaden vorliegt
  • inklusive Batterieanschlusskabel zum festen Anschluss an die Batterie und Krokodilklemmen
  • beide Anschlussarten werden mit dem CTEK Connect-Stecker verbunden - das erlaubt auch den Anschluss von weiteren Zubehör (siehe Optionen) 
  • inklusive Transport-/Aufbewahrungstasche
  • das Gehäuse kann über zwei Halteösen z.B. an der Wand fixiert werden (Innendurchmesser 4,5 mm)
  • Eingangsspannung 220V-240V AC, 50-60Hz, maximal 0,6A
  • Ladestrom bis zu 5A - geeignet für Batterien mit 1,2 Ah bis 110 Ah, Frischhaltefunktion für Batterien bis 160 Ah
  • Schutzart: IP65
  • 5 Jahre Garantie

Maße (ca.):
Länge x Breite x Höhe Gehäuse: 168 x 65 x 38 mm
Breite Krokodilklemmen Metall/mit Kunststoff: 12/16 mm
Kabellänge Gerät bis Steckdose: 137 cm
Kabellänge Gerät bis Connect Stecker: 109 cm
Kabellänge Connect Stecker bis Batterieanschlussösen: 40 cm
Kabellänge Connect Stecker bis Spitze Krokodilklemmen: 46 cm
Gewicht: 500 g

Optionen:

  • zusätzliches Batterieanschlusskabel mit Connect Steckdose wie es schon 1x im Lieferumfang enthalten ist für weitere Fahrzeuge (Bestellnummer 50020000480)
  • Batterieanschlusskabel mit Connect Steckdose und integrierter LED Ladestandanzeige (Bestellnummer 50020000400), auch zum Einbau in Verkleidungen usw. (Bestellnummer 50020000410)
  • Zigarettenanzünderdose mit Connect Stecker zum Anschluss an das Batterieanschlusskabel (Bestellnummer 50020000420)
  • Adapterkabel für SAE Stecker (z.B. bei schon vorhandenen Batterieanschlüssen) mit LED Ladestandanzeige und Connect Steckdose (Bestellnummer 50020000482)
  • Adapter zum Laden über vorhandene DIN-Bordsteckdosen (z.B. bei BMW) oder Zigarettenanzünderdose mit LED Ladestandanzeige und Connect Steckdose (Bestellnummer 50020000483)
  • Verlängerungskabel mit Connect Stecker und Steckdose (Bestellnummer 50020000530)
  • Adapter um vorhandene Anschlüsse mit Tamiya Stecker mit dem aktuellen CTEK nutzen zu können (Bestellnummer 50020000550)
  • Ladestandanzeige per App auf dem Smartphone oder Tablet (Bestellnummer 50020000581)
  • Kabelverteilerset wenn schon zu viele Anschlüsse direkt an der Batterie vorhanden sind oder deren Pole schlecht zugänglich sind (Bestellnummer 50220000550)
  • praktische Wandhalterung an der auch die Kabel befestigt werden können (Bestellnummer 50020000630)
  • der Bumper Geräteschutz (Bestellnummer 50020000460) gibt mehr Halt auf rutschigen Flächen und schützt das Ladegerät vor Stößen

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Tip Top
Kundenmeinung von Volcano
Super Ladegerät mit dem SAE Anschluss hat es meine Harley gut über den Winter geschafft.
Kinderleichte Bedienung. (Veröffentlicht am 24.05.2018)
5 von fünf Sternen!!!
Kundenmeinung von Woolfe
Das perfekte Allzweckladegerät für Moped und Auto. Funktionalität, Zubehör und Anleitung vom Feinsten (die Anleitung ist in Kurzform sogar auf dem mitgelieferten Packsack gedrückt). Einfach Klasse - so wie in vielen Tests bestätigt. (Veröffentlicht am 12.04.2018)
Elegantes sehr Auto- und Motorradladegerät mit vielen Funktionen
Kundenmeinung von Braunbär
Ladung vollautomatisch oder mit speziellem Programm möglich. Sehr gute Ladezustandsanzeigen. Einfach in der Bedienung. Klasse Stecksystem. Auf das Motorrad abgestimmtes gutes Zubehör. Würde ich wieder kaufen.... (Veröffentlicht am 23.05.2017)
Alleskönner
Kundenmeinung von Mofafutzi
Brauch es hauptsächlich zur Überwinterung, aber es kann auch die Batterie teilweise erneuern. Mit dem Stecksystem funktioniert es prima. (Veröffentlicht am 08.02.2017)
empfehlenswert
Kundenmeinung von PoloPaul
Habe schon mehrere dieser Teile seit ca. 2 Jahren im Einsatz. Erweckt auch durch die zur Verfügung stehenden Ladezyklusse wieder müde Batterien zum Leben. Lade damit Motorrad- wie auch Autobatterien. (Veröffentlicht am 19.01.2016)
sehr gut
Kundenmeinung von Fettmann
Ein solides Gerät, das universell eingesetzt werden kann. (Veröffentlicht am 14.01.2016)
Hervorragendes Produkt,Einzigartig
Kundenmeinung von userolli
Hervorragendes Ladegerät (Veröffentlicht am 16.12.2015)
Super Gerät
Kundenmeinung von Witschor
Endlich mal ein wirklich intelligentes CTEK!
Kein Vergleich zum alten XS3600.
Dieses Gerät schaltet auch wirklich ab, wenn Batterie voll und grillt sie nicht zu Tode.
Dank der Timer in den einzelnen Ladephasen und der Temperaturkompensation kann ich das Gerät auch für die Dauerladung empfehlen.
Nach 10 Tagen mit 13,6 Volt wird die Ladung erst wieder bei Unterschreiten von 12,7 Volt zugeschaltet und nicht wie früher schon bei 12,9.Das ist wirklich wichtig bei einer Überwinterung an diesem Ladegerät.
Außerdem startet das Ladegerät beim neu anschließen an eine bereits zwischengeladene Batterie sofort den Ladevorgang und nicht wie früher beim 3600er erst, wenn die Batterie unter 12,9 Volt fällt.
Leider hat CTEK immer noch kein Geld für anständige Silikonkabel ausgegeben.
Diese wären gerade bei Kälte ein Komfortgenuß.
Das Ladegerät ist nicht wirklich billig aber meines Erachtens das beste mir bekannte auf dem Markt.
Trotz allem nicht vergessen den Säurestand im Auge zu behalten. Bei Dauerladung endsteht Wasserstoff und es muß bei Bedarf mit destilliertem Wasser nachgefüllt werden.
(Veröffentlicht am 03.02.2014)