Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

SW-MoTech Heck-/Sturzbügeltasche/Tankrucksack Drybag 80 wasserdicht

Best.-Nr. 70240400000
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

SW-MoTech Heck-/Sturzbügeltasche/Tankrucksack Drybag 80 wasserdicht

Best.-Nr. 70240400000
  • wasserdichte Tasche aus Tarpaulin, besonders reißfest, absolut wasserdicht
  • mit Einsatzmöglichkeiten als Schutzbügel-/Heck-/Träger-/Umhängetasche oder Riemen-Tankrucksack
  • zwei anklickbare Befestigungsriemen welche um den Sturzbügel/Sitzbank/Gepäckträger gelegt werden
  • zusätzliche in D-Ringen anklickbare Gurte geben der Tasche ggf. zusätzlich zuverlässigen Halt
  • 8 Liter Stauraum
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

SW-Motech Universaltasche Drybag 80

Wasserdichte Tasche aus Tarpaulin mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als Schutzbügeltasche, Hecktasche, Trägertasche, Umhängetasche oder Riemen-Tankrucksack.

Details:

  • extrem widerstandsfähig, besonders reißfest, absolut wasserdicht und mit hoher UV-Beständigkeit: verschweißtes Tarpaulin
  • wird über einen quer verlaufenden Rollverschluss dicht verschlossen und seitlich sowie von oben mit anklickbaren Riemen gesichert
  • dieser obere Riemen dient auch zur Komprimierung der Tasche wenn der Stauraum nicht komplett genutzt wird und als Tragegriff
  • zwei anklickbare Befestigungsriemen welche um den Sturzbügel, die Sitzbank oder den Gepäckträger gelegt werden können 
  • zusätzliche in D-Ringen anklickbare Gurte (2x Schlaufengurte, 1x mit beidseitigen Karabinern) geben der Tasche ggf. zusätzlich zuverlässigen Halt
  • auch als Schultergurt oder als Lenkkopfriemen verwendbar
  • solange belastbare Punkte im Bereich der Tasche für die Befestigung vorhanden sind gibt es kaum Einschränkungen wo sie verwendet werden kann - der Mindestabstand zu heißen und/oder beweglichen Teilen sollte 5cm nicht unterschreiten 
  • auch bestens geeignet für andere Einsatzzwecke wo eine wasserdichte Tasche sinnvoll ist (auf Booten, Fahrradtouren usw.)

Maße (ca.):
8 Liter Stauraum
Länge x Breite x Höhe außen: 35 x 19 x 10 cm
Länge (wenn Verschluss 3x gerollt) x Breite x Höhe innen: 33 x 18 x 9 cm
Länge maximal x Breite Sitzbankriemen Radius unter Tasche: 46 x 2 cm
Länge maximal x Breite Schlaufenriemen ab D-Ring: 80 x 2 cm
Länge maximal x Breite Karabinergurt: 135 x 2,5 cm
Gewicht: 600 g

Optionen:

  • Sicherungsschloss zur Sicherung der Tasche am Motorrad (Bestell-Nr. 70250500000, 70250500001)
  • Lackschutzfolie (Bestell-Nr. 60470101590 oder 60470101790) kann empfindliche Teile auch bei groben Dreck zusätzlich schützen
  • mit dem universellen Halteösenpaar mit Schnellverschlüssen lassen sich Befestigungspunkte schaffen wo keine sind (Bestell-Nr. 70320000240)
  • mit dem Gepäckhalteschlaufenpaar lassen sich die Taschen an der Nummernschildverschraubung befestigen (Bestell-Nr. 70320000000)

Zulassung:
Taschen müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Stück

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Slightly dissapointed
Kundenmeinung von Tim
Slightly Dissapointed. Not what its made out to be. a lot of money for a small bag. will think twice before I buy a drybag from sw motech again. will still be able to use it. (Not sure for what) (Veröffentlicht am 13.06.2017)
Topf Verarbeitung,wasserdicht
Kundenmeinung von Emskopp
Habe die Tasche als Heckenscheren angebaut. Max. Gehen 2 Handschuhpare mit 2 Brillen, kleine Wasserflasche und. Kleinigkeiten rein ,das reicht . Mit 5 Gurten läßt sich Volumen einstellen. (Veröffentlicht am 04.07.2016)
Super Tasche, Montage weicht vom Foto ab, je nach Sturzbügel
Kundenmeinung von Mario K.
Ich fahre eine Honda NC750S und habe einen Sturzbügel montiert. Diese Taschen habe ich am Sturzbügel befestigt, allerdings rutschen sie etwas, da der Sturzbügel eine etwas andere Form hat, als auf dem Foto. Aber es hält und passt soweit. (Veröffentlicht am 10.05.2016)