Gute Wahl!

Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Momo FGTR-EVO White-Quarzo

Best.-Nr. 49048704
FGTR-EVO
- 15 %
Nur Online
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Momo FGTR-EVO White-Quarzo

Best.-Nr. 49048704
  • Helmschale aus ABS
  • Helmschale in 2 Größen
  • klares, sphärisches Visier mit Anti-Kratz-Ausrüßtung
  • integrierte Sonnenblende
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen
Ratenkauf

MOMO FGTR Evo

Der FGTR, traditionell von den Helmen der Hubschrauberpiloten inspiriert, wurde erneuert, ein Stärkung der Kombination aus Technik und Stil. Komplett von MOMODESIGN Style Center neu gestaltet, wird der FGTR mit funktionellen ästhetischen Details angereichert. Eine einstellbares Außenvisier in der optischen Güteklasse, eine integrierte Sonnenblende mit neuer Passform, die neu überarbeitete Visierschraube und die neue herausnehmbare Innenpolsterung in antibakteriellen Gewebe.

Komfort & Ausstattung:

  • Material: ABS, 2 Außenschalen Größen 
  • Visier: klares, sphärisches Visier mit Anti-Kratz-Ausrüßtung  
  • Innenausstattung : herausnehmbare und waschbare Polster (100% Polyester)
  • Gewicht: 1.000 g (+/- 50 g)
  • Verschluss: Ratschenverschluss micrometrisch einstellbar
  • Prüfung: ECE 22/05
  • Extras: integrierte Sonnenblende 

+++ nur online erhältlich +++

Unsere Produktempfehlungen
- 9%
O1
Schuberth
O1

Regulärer Preis: 289,00 

ab 199,00 

- 15%
FGTR-EVO Black Matt
Momo
FGTR-EVO Black Matt

Regulärer Preis: 219,00 

186,00 

- 15%
FGTR-EVO White-Quarzo
Momo
FGTR-EVO White-Quarzo

Regulärer Preis: 219,00 

186,00 

- 31%
O1 Matt Black
Schuberth
O1 Matt Black

Regulärer Preis: 289,00 

199,00 

- 10%
N40.5 GT Special n-com Black Graphit #9
Nolan
N40.5 GT Special n-com Black Graphit #9

Regulärer Preis: 229,99 

206,99 

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Für das Geld vollkommen Ok
Kundenmeinung von momos
Sitzt ganz gut. Sonnenblende klappt gut runter und ist gut zu greifen. Wenn es zu windig wird oder anfängt zu regnen hat man noch das Visier.
2 kleine Minuspunkte für den Helm.
Schmutz / Insekten verfängt sich gerne zwischen Sonnenblende und der Öffnung im Helm. Dadurch verschmiert die Sonnenblende häufig.
Und die Pfeifgeräusche wenn das Visier nicht 100% oben ist.

1 Minus an Polo
Schade das Ihr keine alternativen Sonnenblenden/ Visiere führt bzw. hier auflistet die es für den Helm gibt und ich gezwungen werde wo anders zu bestellen.
Fazit: Guter Helm würde ich mir für das Geld wieder kaufen.

(Veröffentlicht am 15.03.2019)
unzufrieden
Kundenmeinung von Maschi
Hatte lange gesucht nach einen Helm mit Sonnenblende und kleinen Visier. Da bin ich auf diesen gestoßen. Nach anfänglichen Problemen mit der Größe, da nur Online zu bestellen, habe ich den richtigen gefunden. Nach der ersten Ausfahrt war ich sehr unzufrieden. Ab ca. 80 fängt das Visier an zu vibrieren, was die Sicht etwas behindert. Je schneller man wird umso schlimmer wird es. Wenn man doch mal 120km/h auf der Autobahn fährt ist es ganz vorbei. Da sieht man durch das Visier nur noch unscharfe Bilder.
Auch ist er für Brillenträger richtig ungünstig, da die Brille sehr nah an getragen muß um das Sonnenvisier runter zu machen. Der Brillenkanal fehlt leider auch. Wodurch er etwas drückt. (Veröffentlicht am 24.06.2018)
Für Brillenträger suboptimal
Kundenmeinung von Michael
Ich fahre seit Jahren den Vorgänger, Momo FGTR Classic, und wollte mir jetzt den Evo zulegen, wegen des Sonnenvisiers.
Leider geht das Sonnenvisier nur runter, wenn ich die Brille, für mich unnatürlich, sehr dicht vor den Augen trage. Ich trage Helmgröße XL.
Schade, denn der Momo ist ein sehr bequemer Helm. (Veröffentlicht am 18.08.2017)
Moderner und stylischer Helm
Kundenmeinung von Alf
Der Helm sieht gut aus und bietet mit der integrierten Sonnenblende und dem Visier genügend Sonnen- und Windschutz. Beides ist leicht zu bedienen.
Für Brillenträger ist die Sonnenblende nur bedingt zu gebrauchen, da diese sehr nahe vor den Augen schließt. Bei Helmgröße L war dies noch mit Brille verwendbar, jedoch bei der kleineren Größe M schon nicht mehr. (Veröffentlicht am 12.05.2016)
Das könnte Ihnen auch gefallen: