Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Shark helmets Evo-One 2

Best.-Nr. 470092
Evo-One 2
- 10 %
Neu!
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Shark helmets Evo-One 2

Best.-Nr. 470092
  • Helmschale aus Thermoplast
  • Sonnenblende
  • Brillenkanal (Easy-Fit-System)
  • Gewicht: 1.700 g (+/- 50 g)
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen
Ratenkauf

SHARK HELMETS Evo-One 2

Dieser Helm bietet optimalen Fahrspaß bei optimalen Schutz. Er kann sowohl als Integral- als auch als Jethelm genutzt werden und liegt somit bei der Funktionalität ganz vorne.

Material: Thermoplast

Visier: klar, kratzfest, Antibeschlag durch Pinlock® MaxVision-Scheibe

Belüftung: mehrfache Be- und Entlüftung

Innenausstattung: antibakterielles und allergenes Mikrofasergewebe, komplett herausnehm- und waschbare Polster (100% Polyester)

Verschluss: Ratschenverschluss

Gewicht: 1.700 g (+/- 50 g)

Prüfung: ECE 22/05

Extras: Sonnenblende, Brillenkanal (Easy-Fit-System)

Unsere Produktempfehlungen
- 31%
E1 Matt Black
Schuberth
E1 Matt Black

Regulärer Preis: 659,00 €

449,00 €

- 27%
C3 Pro silber
Schuberth
C3 Pro silber

Regulärer Preis: 549,00 €

399,00 €

- 37%
C4 Legacy Yellow
Schuberth
C4 Legacy Yellow

Regulärer Preis: 749,00 €

467,00 €

- 31%
E1
Schuberth
E1

Regulärer Preis: 659,00 €

ab 449,00 €

- 10%
RPHA 90 mattschwarz
HJC
RPHA 90 mattschwarz

Regulärer Preis: 479,90 €

431,90 €

- 36%
C4 mattschwarz
Schuberth
C4 mattschwarz

Regulärer Preis: 649,00 €

415,00 €

- 27%
C3 Pro Glossy Black
Schuberth
C3 Pro Glossy Black

Regulärer Preis: 549,00 €

399,00 €

- 37%
C4 Pulse Silver
Schuberth
C4 Pulse Silver

Regulärer Preis: 749,00 €

467,00 €

- 37%
C4
Schuberth
C4

Regulärer Preis: 649,00 €

ab 415,00 €

- 36%
C4 schwarz
Schuberth
C4 schwarz

Regulärer Preis: 649,00 €

415,00 €

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

für die ersten Touren ein gutes Ergebnis. Gute Passform und gute Sicht.
Kundenmeinung von Hagen
Leider ein festgestelltes Problem, der Helm lässt sich bei mir nur mit geöffnetem Kinnschutz aufsetzen. Anschliesend muss ich an den Seiten drücken um den Kinnschutz zum einrasten zu bringen. Der Helm sitzt super, es kann also nicht an der Größe liegen, warscheinlich sind die Kinnpolster zu stark. Vielleicht kann sich der Service von Polo dazu äußern. (Veröffentlicht am 30.04.2018)
Positiv überrascht!
Kundenmeinung von Heike
Helm auf… Helm ab… Das gehört der Vergangenheit an. Einfach Kinnteil hoch und der Tankwart hat keine Angst mehr vor Dir. (Veröffentlicht am 22.04.2018)
Das könnte Ihnen auch gefallen: