Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Brembo Bremsbeläge 07YA2307 (FA 252) Yamaha diverse vorn

Best.-Nr. 50100200870
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Brembo Bremsbeläge 07YA2307 (FA 252) Yamaha diverse vorn

Best.-Nr. 50100200870
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen
BREMBO: Der Bremsenspezialist. Erstausrüster u.a. bei Aprilia, BMW, Ducati, Suzuki und Triumph. Hohe Verzögerungswerte in allen Rennsportdisziplinen. Alle Brembo-Beläge sind speziell abgestimmt auf die Bremsanlage Ihres Serienfahrzeuges. Die alltagstaugliche Sportmischung garantiert hohe Verzögerungswerte selbst im Extrembereich, wie z.B. bei steilen Passabfahrten oder Notbremsungen in extremen Gefahrensituationen, selbst bei Nässe. Alle Beläge sind mit einer KBA-Nummer gekennzeichnet und besitzen eine allgemeine Betriebserlaubnis. Diese Grand-Prix-bewährte Technik bieten wir dem sportlich engagierten Motorradfahrer für den Strasseneinsatz an.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schwache Bremsleistung
Kundenmeinung von Gru
Im Vergleich zu Originalbelag definitiv schlechtere Bremsleistung auf Original-Yamaha-Bremsscheiben

Anmerkung POLO:

An Gru´s Yamaha sind werksseitig Sintermetallbeläge verbaut. Aus Kostengründen auf organische Beläge zu wechseln ist möglich, da es eine Freigabe von Brembo gibt, jedoch reagieren diese mit erhöhter Handkraft bei gleicher Bremswirkung im Vergleich zu Sintermetallbelägen. Bei gleicher Handkraft resultiert hieraus subjektiv das Gefühl schlechterer Bremsleistung. (Veröffentlicht am 08.10.2013)
Das könnte Ihnen auch gefallen: