SUMMER SALE bei POLO - Jetzt bis zu 69% sparen!

Jetzt entdecken
Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Spirit Motors Urban Lederschuh 1.0

Best.-Nr. 801421
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Spirit Motors Urban Lederschuh 1.0

Best.-Nr. 801421
  • Abgepolsterte Knöchelbereiche
  • Praktische Anziehschlaufe am Schaft
  • feines Innenfutter aus Textil
  • Griffige Rubber-Sohle
  • aus hochwertigem Leder
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

SPPIRIT MOTORS Urban Lederschuh 1.0

Angesagter Urban Boot aus kernigem Leder mit einer wunderschönen Narbenzeichnung. Dieser hochwertige Schuh passt zu jedem urbanen City-Outfit genauso wie zum kernigen Vintage-Look. Mit dem gepolsterten Köchelbereich und der besonders griffigen Sohle ist er natürlich auch zum Motorradfahren bestens geeignet.

Komfort & Ausstattung:

  • Abgepolsterte Knöchelbereiche
  • Praktische Anziehschlaufe am Schaft
  • Feines Innenfutter aus Textil
  • Griffige Rubber-Sohle
  • Besonders trendiger Look durch gefettetes Leder, welches im Laufe der Zeit eine schöne Patina entwickelt

Material:

  • Außenmaterial aus Leder
  • Innenmaterial Textil
  • rutschfeste Funktions-Gummisohle


Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nicht der Stein der Weisen
Kundenmeinung von Kaios67
Positiv:
Optisch kein klassischer Stiefel, passt prima zur Jeans. Sohle rutschfest, dennoch bequem und weich beim Schalten und Laufen. Der Schaft Ist etwas kurz, da rutscht das Hosenbein schnell mal zu weit nach oben und flattert.
Das Leder ist durch die starke Fettung bequem.

Negativ:
Das Profil der Sohle ist unnötig grob, Dreck und Schlamm (Wiese) bleiben leicht hängen, Reinigung ist entsprechend schwer.
Der Schaft ist bedingt durch die Zunge nicht dicht, man bekommt schnell nasse Füße. Leder ist stark gefettet und zieht dadurch schnell Dreck an (gegenüber GlanzLeder). Lederpflege ist nicht so einfach wie bei Glattleder.
Ein Fußbett ist nicht vorhanden, bei Größe 47 “schwimmt“ der Fuß ein wenig, hier mussten entsprechende Einlagen nachgekauft werden. Die Ösen der Schnürung hakeln deutlich, es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Riemen reißen.
Durch die starke Fettung braucht der Schuh länger zum trocknen, wenn der Innenteil nass nach einem Regenschauer geworden ist.
Ich bin also noch immer auf der Suche nach einem für's Biken besser tauglichen Stiefel passend zur Jeans und meinem Cruiser. (Veröffentlicht am 13.07.2017)
Schöner Schuh mit Mängel
Kundenmeinung von <Trebla G.
Der Schuh sieht sehr schön aus, hat aber ein paar Mängel.
Der größte Mangel sind die Schnürsenkel.
Hatte das letzte Wochenende die Schuhe vielleicht das 5x an und da ist es passiert.
Natürlich Sonntagmorgen ( auf Urlaubsfahrt ) beim anziehen der Schuhe sind sie gerissen.
Mit einem Reststück nur noch notdürftig zusammengebunden.
Vielleicht noch ein kleiner Kritikpunkt ist das Profil.
In dem grobstolligen Profil verhaken sich sehr leicht kleine Kieselsteine.
Aber sonst vom Tragekomfort und Aussehen ein hervorragender Bikerschuh.
(Veröffentlicht am 13.06.2017)
Klasse Schuh.......
Kundenmeinung von Michael
Heute den neuen Schuh bekommen, der passt klasse nur ist der nicht schwarz. (Veröffentlicht am 10.05.2017)
schon kaputt
Kundenmeinung von Dr. John
Bin nicht so begeistert. Beim 2ten Anziehen hat sich am re. Schuh die wohl unsachgemäß befestigte Schnürklammer verabschiedet. Schuh ist jetzt beim Schuster der eine neue Niete anbringt. Ist wohl das Problem in Billiglohnländern. Werde die schuhe aber behalten, da der Sitz gut ist. (Veröffentlicht am 05.05.2017)
Superguter Kauf!
Kundenmeinung von Frankosch
Der Schuh ist im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. Er sieht super aus, gibt Halt, hält ausreichend warm und hat einen guten Tragekomfort. Ich bin sehr zufrieden. Es gibt insgesamt bessere Passformen, aber solche Schuhe kosten das Dreifache. Also gibt es nichts zu Meckern und deswegen fünf Sterne. (Veröffentlicht am 26.04.2017)
Sehr empfehlenswert - würde ich wieder kaufen
Kundenmeinung von Rhineflyer
Ich habe ihn in Braun gekauft. Trägt sich auch über Stunden sehr angenehm, insbesondere beim Laufen in der Stadt. Genau das habe ich gesucht! Die Sohle rollt sehr weich und geschmeidig ab und der Schuh ist innen weich um umschmeichelt die Füße geradezu. Einziger Kritikpunkt sind die Schnürsenkel, die tatsächlich nach ein paar Mal Tragen einreißen, weil das Außenmaterial sehr dünn und spröde ist. Deshalb einen Punkt Abzug. Am besten gleich beim Kauf ein anderes Paar einkalkulieren (Länge 130 cm), kostet ja nicht die Welt :). Ich überlege mir schon, mir ein weiteres Paar der Schuhe auf Vorrat zu kaufen, da ich mich in Zukunft sicher ärgern würde, wenn ich Ersatz brauche und es ihn dann eventuell nicht mehr gibt. (Veröffentlicht am 23.04.2017)
Schwere Qualität
Kundenmeinung von Alazzurra
Stabiler Schuh, bei mir war kein Fett auf dem Schuh. Innenfutter an der Zunge an einer nicht vernäht, selber angeklebt. Für den Angebots-Preis ein guter Schuh. (Veröffentlicht am 20.04.2017)
toller artikel
Kundenmeinung von tuscan
schnelle lieferung und gute qualitaet (Veröffentlicht am 13.04.2017)
Preis-Leistungsverhältnis Note 2
Kundenmeinung von Dennis
Der Schuh sieht gut aus, kam in braun, wie bestellt, kam aber ohne die dicke Schicht Lederfett die hier immer wieder in den Kommentaren erwähnt wird.
Die Passgenauigkeit ist sehr gut, entspricht meiner Adidas- oder ecco-Schuhgröße. Der Knöchelschutzt ist nur ein Polster, keine extra Platte. Der Schaft ist höher als bei einem Straßenschuh und sehr steif. Das ist vermutlich gut bei einem Unfall, aber beim Laufen etwas unangenehm weil er in die Achillessehne drückt. Die Sohle ist leise und griffig, hätte ich mir aber etwas steifer gewünscht um mehr Schutz zu haben. Die Schnursenkel sind aus dünnem Leder, bei mir halten sie den Schuh zu und gehen nicht von alleine auf. (Veröffentlicht am 15.03.2017)
Überzeugendes Produkt und gelungenes Outfit
Kundenmeinung von highlander
Der Schuh macht rundherum einen guten Eindruck; sowohl auf dem Land als auch in der Stadt kann man sie tragen. Mit der profilierten Sohle sind auch Geländeauftritte sicher zu bewältigen.
Einziger Schwachpunkt sind die Schnürsenkel, da die Halbwertzeit wohl nur ein Vierteljahr beträgt. (Veröffentlicht am 13.03.2017)
Das könnte Ihnen auch gefallen: