SUMMER SALE bei POLO - Jetzt bis zu 69% sparen!

Jetzt entdecken
Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:
- 40 %
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Soft-Rindleder
  • 3D-Abstandsgewebe
  • Leder-Stretcheinsätze, Kevlar® Stretch unter der Achsel und am Innenarm
  • SAS-TEC® 3-D Protektoren an Schulter und Ellbogen
  • SUPERFABRIC®-brand material
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Held Safer Motorradjacke

Flexibel und vielseitig: In Kombination mit der Grind Hose entsteht eine perfekte Kombi für den sportlichen Einsatz!

Diese Motorradjacke von Held mit sportiver Passform hat herausnehmbare Polsterungen im Nacken und Steißbeinbereich sowie komfortable Stretch-Einsätze. Hoher Tragekomfort ist damit garantiert, auch wenn dank besonders abriebfestem Material und Hartschalenverstärkung an Schultern und Ellbogen auch die Sicherheit natürlich nicht zu kurz kommt.  

Komfort & Ausstattung:

  • abriebfestes Super-Fabric® am Oberarm
  • Leder-Stretcheinsätze an Schultern und Ellbogen
  • Frontreißverschluss auch als Belüftung benutzbar
  • angenehmer Softkragen
  • Hartschalenverstärkung an Schulter und Ellbogen
  • herausnehmbare Temperfoam®Polster im Nacken- und Steißbeinbereich
  • Verbindungsreißverschluss

Protektoren:

  • Schulter- und Ellbogenprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1
  • Tasche für Rückenprotektor, optional nachrüstbar
  • Rückenprotektor unter folgenden Bestellnummern erhältlich: Größe S: 32082212008, Größe M: 32082212009, Größe L: 32082212010
  • Nackenprotektor unter folgenden Bestellnummern erhältlich: Größe S: 32086912008, Größe M: 32086912009
  • Rippenprotektor unter folgender Bestellnummer erhältlich: 32086400000

Material:

  • Leder
  • Futter: 100% Polyester

Größenangaben:

  • Unser Model im Video ist 186 cm groß und trägt die Größe 54
Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

super geeignet für den Sommer
Kundenmeinung von Andreas
Klasse Jacke, kann ich sehr empfehlen.

Die Jacke hat zwei Innentaschen - auch wenn man es der Beschreibung nicht so richtig entnehmen kann. Die zweite Tasche ist hinter dem inneren Reißverschluss für das Meshfutter versteckt.

Das Meshfutter kann man entweder nach hinten klappen und mit einem inneren Reißverschluss sichern oder eben über den zweiten inneren Reißverschluss auf der anderen Seite befestigen. Auf diese Weise kann man dann den Hauptreißverschluss öffnen ohne, das die Jacke aufgeht. Trotzdem kommt Wind rein zur Kühlung.

Ich habe die Rot-Weiß-Schwarze Kombination genommen. Finde ich klasse und der Bauch fällt nicht so auf ;-)

Habe diese Jacke zusammen mit der Grind Hose gekauft und sie passt wirklich super.
Allerdings habe ich die Jacke eine Nummer größer gebraucht als die Hose was dann dazu führte, dass der Verbindungsreißverschluss nicht mehr an der richtigen Stelle war. Also war die Jacke leicht verdreht - was wirklich störte. Ich habe dann beides zu Held geschickt, und die Haben mir den Reißverschluss neu eingenäht für kleines Geld. Vielen Dank.

Leider ist es so, dass der Verbindungsreißverschluss durch das Einhängen schon etwas im Nahtbereich nachgegeben hat. (Man muss ja die Hose und die Jacke aufeinander zuziehen, wenn man den Reißverschluss einhängt.) Ich muss es also doch nochmal zum Schneider bringen. Daher einen Punkt Abzug.

Der zweite Verbindungsreißverschlus - der kurze aus Plastik - ist nutzlos und hinderlich, wenn man den Metallreißverschluss zumachen möchte. Irgendwann trenne ich ihn raus.

(Veröffentlicht am 16.06.2015)
Das könnte Ihnen auch gefallen: