SUMMER SALE bei POLO - Jetzt bis zu 69% sparen!

Jetzt entdecken
Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Motorbuch-Verlag Reparaturanleitung Bucheli Suzuki GSF 1250 Bandit /S

Best.-Nr. 68010101630
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Motorbuch-Verlag Reparaturanleitung Bucheli Suzuki GSF 1250 Bandit /S

Best.-Nr. 68010101630
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen
Suzuki GSF 1250 und 1250 S ab Modelljahr 2007
Zum Modelljahr 2007 brachte Suzuki die neue GSF 1250 Bandit als Nachfolgemodell der über viele Jahre erfolgreichen 1200er-Bandit auf den Markt. Der wassergekühlte Vierzylinder mit zwei obenliegenden Nockenwellen und vier Ventilen pro Zylinder sieht dem alten Motor ähnlich, ist aber komplett neu. Speziell die Einspritzanlage und die Einspritz-Zündelektronik wurden auf die immer schärfer werdenden Abgasnormen ausgerichtet. Die 98 PS starke 1250er-Bandit glänzt mit oder ohne Verkleidung, mit oder ohne ABS, mit einem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das beliebteste Modell ist die GSF 1250 S mit ABS. Dank der heute von japanischen Motorrädern gebotenen Zuverlässigkeit ist die große Bandit ein typisches Alltags-, Touren- und Wandermotorrad, das seinem Besitzer über lange Jahre treu zu Diensten sein kann, wenn es gut gepflegt und gewartet wird. Weil aber trotz optimaler Pflege und Wartung irgendwo auf den Straßen dieser Welt, wo keine Suzuki-Werkstatt in der Nähe ist, der Defektteufel zuschlagen kann, wurde dieses Buch geschrieben.

ISBN: 978-3-7168-2114-5
Einband: broschiert
Format: 210mm x 280mm
Erschienen: 07/2009

Das könnte Ihnen auch gefallen: