Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

TireMoni Reifendruckkontrollsystem TM-4100

Best.-Nr. 60120900020
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

TireMoni Reifendruckkontrollsystem TM-4100

Best.-Nr. 60120900020
  • sehr einfach zu montierendes Reifendruckkontrollsystem
  • Sensoren werden einfach anstelle der Ventilkappen montiert
  • zeigt permanent alle 2 aktuellen Reifendrücke an
  • bei Druckverlust bekommen Sie eine optische und akustische Warnung
  • für optimalen Luftdruck für weniger Verbrauch und hohe Fahrsicherheit
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

TireMoni Reifendruckkontrollsystem TM-4100

Sehr einfach zu montierendes Reifendruckkontrollsystem mit Uhrzeit-Anzeige.
Die zwei Sensoren werden einfach anstelle der Ventilkappen montiert.
Der Halter der wasserdichten Anzeige lässt sich an fast jeden Lenker oder an beliebige Befestigungspunkte im Cockpit befestigen.

TireMoni TM-4100 zeigt permanent alle 2 aktuellen Reifendrücke an.
Nur damit haben Sie die Information, dass Sie immer mit dem optimalen Reifendruck unterwegs sind.
So sparen Sie Benzin und Reifen und müssen nicht unnötig zur Druckkontrolle an die Tankstelle.

Bei Druckverlust bekommen Sie eine optische und akustische Warnung.
Der Mindestdruck bei dem das Gerät auslösen soll ist individuell einstellbar.
Das ergibt einen erheblichen Gewinn an Fahrsicherheit.

Auch die Temperatur im Reifen läßt sich Anzeigen.
Hier können ebenfalls Grenzwerte eingestellt werden bei deren Überschreitung das Gerät warnen soll.

So läßt sich auch schön während der Fahrt ablesen wie der Reifenluftdruck bei Erwärmung des Reifens größer wird.
Die Angaben über die Reifendrücke in den Bedienungsanleitungen der Fahrzeuge beziehen sich ja immer auf den kalten Reifen.
Es läßt sich also auch vermeiden, dass durch den Weg zur Tankstelle der Reifen schon so warm geworden ist, dass der dort geprüfte Druck nicht mit dem Soll übereinstimmt.

Für alle Zweiräder die mit einem Reifenluftdruck von unter 4 Bar gefahren werden.
Also ideal für Motorräder, Roller, Zweiräder mit Autoventil (Mountainbike) oder auch Anhänger.


Alle Batterien sind wechselbar.
Das heißt auch die Sensoren müssen nicht, wie bei vielen anderen Anzeigen, ausgetauscht werden nur weil die Batterie leer ist.
Diebstahlsicherungen für die Sensoren befinden sich im Lieferumfang.

Technische Daten:
    Stromversorgung: 1 x AAA Batterie
    Abmessungen Display: 67 x 63 mm x 20 mm (L x B x Dicke)
    Gewicht Display: 65 g
    Hintergrundbeleuchtung auf Tastendruck für 15 Sekunden
    Abmessung Sensoren: 20 mm Durchmesser x 22 mm Höhe
    Gewicht Sensor: 10 g

ACHTUNG:
Es wird dringend empfohlen die Sensoren nur auf Metall-Ventilen zu verwenden (z.B. Bestellnummer 60310310030).
Bei höheren Geschwindigkeiten können die Gummiventile, wie sie von manchen Motorradherstellern verwendet werden, sonst eventuell nachgeben.

Ein Auswuchten der Reifen ist für höhere Geschwindigkeiten ebenfalls empfehlenswert.

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Eigentlich ganz gut, aber....
Kundenmeinung von hhst58
Bei mir seid zwei Jahren in Betrieb, jetzt ist der Monitor ab vibriert und weg geflogen. Die Halterung für den Monitor ist einfach zu billig gebaut. Hat mich eigentlich gewundert, dass der Halter 12000 km gehalten hat. (Veröffentlicht am 15.05.2017)
Licht und Schatten
Kundenmeinung von Andreas
Radsensoren erscheinen mir auf den Werbebildern kleiner als real. Das System funktioniert aber super. Anzeige gut lesbar und sogar "übergenau" (wer braucht schon wirklich eine Anzeige im 1/100stel Bereich?)
Leider sind die mitgelieferten Metallventile sehr kurz, sodass auf meiner GS die Diebstahlsicherung für die Radsensoren nicht montierbar war. Wobei dieser Kunstoffring eh nicht sonderlich vertrauenserweckend ist.
Auch die mitgelieferten Befestigungselemente entsprechen nicht meinem Qualitätsanspruch. Keine gummierte Kugel. Klemmwirkung ungenügend. Das ganze System schwingt.
Zu dem Preis darf man mehr erwarten.
Hier werde ich nacharbeiten müssen.
Insgesamt aber ein gut funktionierendes System, mit dem ich zufrieden bin. (Veröffentlicht am 05.09.2015)
Schönes Gerät mit einem kleinen Mangel
Kundenmeinung von Kermit
Der Artikelbeschreibung von POLO kann ich voll zustimmen, nur das es
keine akustische Warnung gibt, denn das Gerät hat gar keinen Lautsprecher.
(wäre wohl in einem wasserdichten Gehäuse auch schwer zu realisieren!)

Zu beachten ist, dass zwingend Ganzmetallventile verbaut sein müssen.
Ich habe das Gerät deshalb erst nach einem Reifenwechsel incl. Ventiltausch
in Betrieb genommen.

Die Messwerte werden sehr genau angezeigt, auch die Temperaturen.
Dies habe ich am warmen Hinterradreifen mit einem Infrarot-Thermometer überprüft.
Leider lassen sich die Temperaturwerte immer nur für ein paar Sekunden nach einem Tastendruck einblenden bis die Anzeige wieder automatisch auf die Druckanzeige umspringt.

Ich hatte das Gerät mit der Original-Halterung am Lenker meiner VERSYS 650 montiert.
Bei der ersten Ausfahrt zeigte sich allerdings, dass der TIREMONI in gewissen
Drehzahlbereichen recht heftig zu schwingen beginnt.
Wieder zuhause musste ich dann leider feststellen, dass die Batteriefachabdeckung
verloren gegangen war.
Hier ist also Basteln erforderlich, z.B. Sichern der Klappe mit Heisskleber oder so...
Deshalb nur 4 Sterne! (Veröffentlicht am 02.10.2014)