Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

SW-MoTech Quick-Lock Tankrucksack Trial II EVO

Best.-Nr. 70230101575
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

SW-MoTech Quick-Lock Tankrucksack Trial II EVO

Best.-Nr. 70230101575
  • großzügige Volumenerweiterung und das integriertes Kartenfach
  • aus 1680 Ballistic Nylon
  • 15 bis 22 Liter Stauraum
  • Regenhaube und Schultergurt inklusive
  • Länge x Breite x Höhe 38 x 33 x 19-26 cm
... mehr
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

Bags Connection Quick-Lock Tankrucksack Trial II

Für leicht gewölbteTankoberseiten.

Details:

  • in Sekundenschnelle an den Quick-Lock EVO Tankringen anbring- und abnehmbar
  • aus hochwertigen 1680 Ballistic Nylon
  • mit laminierter EVA-Basis für besten Halt und einfache individuelle Positionierung auf dem Tankring
  • durch Reißverschluss in der Höhe zur Volumenerweiterung einstellbar
  • integriertes Kartenfach
  • 2 aufgesetzte Außentaschen
  • spritzwassergeschützte Kabeldurchlässe an Vorder- und Rückseite
  • Netzfächer an Innenseite und Deckel
  • stabiler, ergonomischer Tragegriff
  • reflektierende Details
  • Zipper-Fixierung
  • inklusive Regenhaube mit transparenter Oberseite und Schultergurt
  • ACHTUNG: Es wird immer noch zusätzlich der EVO-Tankring passend für Ihr Modell benötigt!

zusätzliche Details bei 12-Volt-Version:

  • mit Stromversorgung im Tankrucksack
  • zwei Kabel mit Rundsteckhülsen führen ins innere des Tankrucksacks
  • mit SAE-Adapter für den Anschluss verschiedenster Anschlussvarianten wie Zigarettenanzünderdose oder Bordnetzsteckdose
  • ein Elektrikeinsatz inklusive Kabelbaum (ebenfalls im Lieferumfang) wird in den Unterring (EVO-Tankring) eingesetzt und rüstet diesen somit auf einen eletrischen Tankring um
  • sobald der Tankrucksack vom Unterring entfernt wird, wird der Stromfluss unterbrochen und es besteht keine Gefahr eines Kurzschlusses

Maße (ca.):
15 bis 22 Liter Stauraum (variabel).
Länge x Breite x Höhe 38 x 33 x 19-26 cm

Optionen:

  • es wird zusätzlich noch der passende EVO-Tankring für Ihr Modell benötigt (Bestell-Nr. 702301000510 und folgend)
  • Schlosskit (Bestell-Nr. 70230100500) zur Sicherung des Tankrucksacks am Motorrad und des Reißverschlusses vom Hauptfach
  • extra großes Kartenfach (Bestell-Nr.70230101341)
  • Drybag für Smartphone (Bestell-Nr. 70230101342) oder Tablet (Bestell-Nr. 70230101343)
  • GPS-Halter (Bestell-Nr. 70230101550) zur Befestigung von Navis oderentsprechenden Taschen vorne am Tankrucksack 
  • nur für 12-Volt-Version: Zigarettenanzünder-Dose (Bestell-Nr. 70230105157), Zigarettenanzünder-Doppeldose (Bestell-Nr. 70230105159), Zigarettenanzünder/DIN-Dose (Bestell-Nr. 70230105158)

Preis pro Stück (ohne Tankring)

 

Unsere Produktempfehlungen
EVO Oberring Basisadapter 12V mit Stromversorgung

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Solide und Wertig, genau wie beschrieben
Kundenmeinung von August
Der Trial II passt hervorragend auf meine V-Strom 650 L2. Der Lenker fluchtet exact mit den vorderen Flanken des Tankrucksacks, obwohl der Lenkeinschlag recht stark ist (kleiner Wendekreis). Es ergibt sich keinerlei Einschränkung beim Fahren. Handschuhe, Nierengurt, Navi, leichte Unterjacke kann in einer Pause locker untergebracht werden. Für weitere Utensilien sind Fächer oder Innentaschen vorhanden. Das optionale Schloß-Kit schützt vor Zugriff und Demontage des Tankrucksacks. Alternativ kann der mitgelieferte Tragegurt in die vorgesehenen Halteösen des Trial II eingeklickt und umgehängt werden. Das Lösen und Einrasten auf dem Tankring geht nach kurzer Eingewöhnung locker von der Hand (z.B. bei einer Tankpause). Das Kartenfach ist als kompakt zu bezeichnen. Auf Grund der Maßangaben war aber auch nicht mehr zu erwarten. Für den dicken Guss ist eine Regenhaube an Bord. Die habe ich bisher nur beim Parken benutzt. Das optionale Navi Kit für den Tankrucksack kann ich leider nicht benutzen, denn dann wäre das Navi mitten vor den Armaturen plaziert. (Veröffentlicht am 29.05.2016)