•  
    Gratis Versand
    ab € 50 (DE/AT)
  •  
    Kauf auf Rechnung
    sicher & unkompliziert
  •  
    Rückversand
    einfach & kostenfrei
  •  
    Sicher bezahlen
    mit SSL Verschlüsselung

Motorradjeans
 

Motorradjeans für jeden Biker

So sind Sie jederzeit entspannt unterwegs, ob auf dem Motorrad oder in der Freizeit: Eine Motorradjeans sieht nicht nur extra lässig aus, sie schützt auch zuverlässig durch eingewebte Aramidfasern oder Verstärkungen aus Kevlar an sturzgefährdeten Bereichen.

Style und Funktionalität: Das beschreibt den Anspruch der Motorradjeans am besten. Denn während sie bei einem eventuellen Sturz vollen Schutz bietet, soll sie gleichzeitig so unauffällig wie möglich daherkommen. Wer würde hinter einer Motorradjeans schon so viel Schutzwirkung vermuten? Von außen ist ihr das mit Sicherheit nicht anzumerken. Viele Modelle sind mit Aramid-Verstärkungen ausgestattet; andere haben die robuste Faser direkt in das Außengewebe eingearbeitet. Damit fällt die abriebfeste Bikerjeans besonders leicht aus und trägt nicht auf.

Motorradjeans: Das Plus an Sicherheit

Durch Protektorentaschen an Knien und ggf. an der Hüfte wird die Motorradjeans im Handumdrehen straßentauglich. So können Sie Ihre Bikerjeans ganz einfach für den Einsatz auf dem Motorrad aufrüsten – und sobald Sie sicher angekommen sind, entnehmen Sie die Protektoren für noch mehr Komfort. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, machen sich Motorradjeans mit herausnehmbarer Membran außerdem schnell bezahlt. Diese sorgen dafür, dass sie auch bei Regen stets trocken ans Ziel kommen.

Die hohe Flexibilität von Motorradjeans und ihre lässige Eleganz werden besonders im Chopper- oder Cruiserbereich sehr geschätzt. Kombiniert mit einer coolen Lederjacke, ein paar kernigen Bikerboots und natürlich der passenden Maschine gibt Mann (und auch Frau) damit ein besonders lässiges Bild ab. Und wenn es nach der Motorradtour noch in die City geht… kein Problem! Sie sind auf alles vorbereitet.

Denn auch wenn die Bikerjeans aussieht wie eine normale Jeans – auf dem Motorrad muss sie dann doch mehr Leistung bringen!

11 Artikel

11 Artikel

11 Artikel

11 Artikel