•  
    Gratis Versand
    ab € 50 (DE/AT)
  •  
    Kauf auf Rechnung
    sicher & unkompliziert
  •  
    Rückversand
    einfach & kostenfrei
  •  
    Sicher bezahlen
    mit SSL Verschlüsselung

Motorrad Kettenräder

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.


Kettenräder für perfekten Antrieb

Ketten, Ritzel und Kettenräder bilden eine wichtige Einheit für den Antrieb von Motorrädern. Greifen alle Komponenten harmonisch ineinander, so schnurrt das Bike wie eine zufriedene Katze. Klappern und andere Fahrgeräusche deuten darauf hin, dass die Harmonie gestört ist. Eine zu lockere Kette kann der Grund dafür sein. Sie testen das, indem Sie die Kette am ganz hinteren Ende des Kettenrads anheben. Gelingt das über eine halbe Zahnhöhe oder mehr, ist es an der Zeit, um Ketten, Ritzel und Kettenräder zu ersetzen. Diese drei Teile verschleißen zeitgleich. Ausschließlich Kettenräder, die Kette oder das Ritzel auszutauschen, ist wenig sinnvoll. Der Verschleiß des neuen Teils sowie der verbliebenen alten Komponenten verläuft deutlich schneller, und Sie kaufen in absehbarer Zeit alles neu. Verschleiß ist der Hauptgrund für die Anschaffung neuer Kettenräder. Gelegentlich geht ein solches Zahnrad durch Steinschlag und andere äußere Einwirkung schlicht kaputt. In solchen Fällen kann es ausreichen, nur die Kettenräder zu ersetzen.

Defekte Kettenräder austauschen

Der POLO Online Shop hat für Sie die passenden Kettenräder und Kettenkits, sowie unter der Rubrik Schraubertipps eine ausführliche Anleitung zum Austausch von Kettensätzen. Dazu gehören das Kettenrad, die Kette und das Ritzel. Mit den Tipps zu Werkzeugen und Arbeitsschritten erledigen Sie den Wechsel wie ein Profi. Die Experten von POLO Motorrad erinnern Sie in den Schraubertipps besonders an Kleinigkeiten wie die korrekten Einbaulagen von Ritzeln und Dämpfergummis. Beim Wechsel der Kettenräder gilt es, auf die richtige Verlegung von Überlauf- oder Entlüftungsschläuchen zu achten. Reparaturen bieten sich immer auch dafür an, die ausgebauten Teile zu kontrollieren, zu reinigen und einzufetten, bevor sie wieder montiert werden.