•  
    Gratis Versand
    ab € 50 (DE/AT)
  •  
    Kauf auf Rechnung
    sicher & unkompliziert
  •  
    Rückversand
    einfach & kostenfrei
  •  
    Sicher bezahlen
    mit SSL Verschlüsselung

Motorrad Topcase

1-28 von 152

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-28 von 152

1-28 von 152

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-28 von 152

Gepäck und Motorradhelme mit dem Topcase richtig verstauen

Bei einer größeren Tour oder bei der täglichen Fahrt ist passendes Gepäck sehr wichtig. Dabei unterscheidet man zwischen verschiedenen Varianten, wobei sich die Einteilung vorrangig auf den Befestigungsort bezieht. Ein Topcase zum Beispiel wird auf dem Gepäckträger angebracht und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Kleinere Modelle sind oftmals ausreichend für einen Motorradhelm, größere Varianten eignen sich für zwei Helme. Wenn Sie unterwegs sind, dann bewahren Sie in den Koffern Bekleidung oder andere Utensilien auf und haben diese bei einer Rast stets zur Hand. Das Gewicht wirkt dabei zentral von oben auf das Bike und bei Beachtung der Beladungshöchstgrenze bleibt die Fahrsicherheit erhalten. Zudem ist ausreichend Bewegungsfreiheit vorhanden, sodass der Fahrspaß garantiert ist.

Zuverlässige Materialien und Diebstahlschutz

Das Topcase besteht in der Regel aus Kunststoff. Es verfügt über ein Schloss, sodass der Koffer während der Fahrt verschlossen bleibt. Das Öffnen und Schließen kann über einen Schlüssel, ein Zahlenschloss oder einen Riegel erfolgen. In jedem Fall hält der Verschluss dem Fahrtwind stand und schützt somit den Inhalt. Um auch wirksam gegen Diebe zu sein, müssen Sie auf ein qualitativ hochwertiges Schloss achten. POLO arbeitet daher nur mit namhaften Herstellern wie Hepco & Becker oder Q-Bag zusammen und bietet Ihnen eine große Auswahl an Modellen an. Bei POLO finden sie alles an Motorradzubehör und Technik für eine große Tour.

Das Topcase - wasserabweisend und winddicht

Ein aus Kunststoff bestehendes Topcase hält mühelos verschiedensten Witterungseinflüssen stand. Es weist Regen und Wind ab und eignet sich für alle Wetterlagen. Sie können jederzeit auf Tour gehen und den Koffer beispielsweise auch für die Regenbekleidung nutzen. So ist diese immer zur Hand und Sie setzen die Fahrt bestens geschützt fort.