•  
    Gratis Versand
    ab € 50 (DE/AT)
  •  
    Kauf auf Rechnung
    sicher & unkompliziert
  •  
    Rückversand
    einfach & kostenfrei
  •  
    Sicher bezahlen
    mit SSL Verschlüsselung

Hüftprotektoren

1 Artikel

1 Artikel

1 Artikel

1 Artikel

Crossprotektoren für die Hüfte: Sicherheit in allen Situationen

Protektoren und Protektorenjacken schützen Profi-Biker und Neulinge sowohl beim Indoortraining als auch im freien Gelände und auf der Straße. Ihre maximale Wirkung wird durch das Zusammenspiel verschiedener Schutzprotektoren erreicht. Im POLO Online Shop und in unseren über 80 Stores in Deutschland und der Schweiz finden Sie eine große Auswahl an Protektoren, unter anderem für die Hüfte, Schultern und Knie. Die Modelle überzeugen durch herausragende Qualität und stammen von renommierten Herstellern, wie Alpinestars und Knox.

Sicher Springen mit Crossprotektoren

Wenn Sie Motocross betreiben, können Sie entweder kunstvolle Sprünge trainieren oder sich auf der Piste messen. In beiden Fällen ist die richtige Bekleidung für Ihre Sicherheit unerlässlich. Hochwertige Protektoren bieten eine hohe Bewegungsfreiheit und sind angenehm zu tragen. Trotz oft geringer Größe und sind sie wirkungsvoll und halten dank des stabilen schlagfesten Kunststoffs Aufprall und Schläge vom Körper ab. Mit ihrer hohen Abriebfestigkeit haben sie außerdem eine lange Haltbarkeit.

Das richtige Modell finden

In der Regel werden Protektoren als Einsätze in der Hose getragen. Sie müssen daher in der Größe passend ausgewählt werden. Neben universellen Passformen werden auch Modelle für Hosen bestimmter Hersteller angeboten. Oftmals unterscheidet man bei der Größe zwischen Ausführungen für Männer, Frauen und Kindern. In jedem Fall wird die Hüfte durch die Protektoren optimal geschützt. Sie kommt bei einem Sturz in den meisten Fällen mit dem Boden in Kontakt, sodass ein Schutz unerlässlich ist. Die Kraft wird absorbiert und die Hüfte geschützt. Protektoren für die Hüfte schützen sowohl im Motorcross aber auch bei gemütlichen Ausflügen. Ob für den Kurztrip oder die längere Tour, Crossprotektoren sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, einzelne Körperregionen sinnvoll zu schützen.