SUMMER SALE bei POLO - Jetzt bis zu 69% sparen!

Jetzt entdecken
Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hepco & Becker Lock-it Seitenkofferträger Honda VFR 800 F ab 2014

Best.-Nr. 70010300840
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hepco & Becker Lock-it Seitenkofferträger Honda VFR 800 F ab 2014

Best.-Nr. 70010300840
  • wenn nicht benötigt, mit Schnellverschlüssen in sekundenschnelle abnehmbar
  • es verbleiben nur kleine unauffällige Haltelaschen fest am Motorrad
  • für alle Hepco & Becker Seitenkoffer
  • hervorragende Passform
  • stabiles kunststoffbeschichtetes Stahlrohr aus einer deutschen Stahlschmiede
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Hepco & Becker Lock-it Seitenkofferträger abnehmbar

Lock-it Träger sind, wenn nicht benötigt, mit Schnellverschlüssen in sekundenschnelle abnehmbar.

Details:

  • die Motorradoptik wird ohne Koffer bei abgenommenen Träger nicht gestört
  • es verbleiben nur kleine unauffällige Haltelaschen fest am Motorrad
  • für alle Hepco & Becker Seitenkoffer
  • hervorragende Passform - jeder Träger wird exakt auf den jeweiligen Motorradtyp abgestimmt
  • stabiles kunststoffbeschichtetes Stahlrohr aus einer deutschen Stahlschmiede
  • mit ausführlicher leicht verständlicher Anbauanleitung

Optionen:

  • Diebstahlsicherung (70010300000 pro Seite) verhindert die Demontage durch unberechtige Personen
  • Adapter Koffer an Träger (70120000420 pro Seite) gehören zum Lieferumfang der Koffer, werden aber bei einem Fahrzeugwechsel und Übernahme der Koffer oft am alten Träger gelassen

Zulassung:
Kofferträger müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Satz für beide Fahrzeugseiten

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Ausgesprochen gute Qualität für einen fairen Preis
Kundenmeinung von Ralf Ahlers
Zuerst war ich eher skeptisch, einen Enduro - Träger im Lock-It - System für meine R 1200 GS montieren zu müssen. Ich war der Konstruktion gegenüber eher skeptisch und hatte große Sorge dass sie wackelt. Doch Pustekuchen, die Kofferträger sind sehr stabil und wackeln kein bisschen. Die Abstände der Kofferträger zum Fahrzeugheck sind so gering gehalten, dass die kurzen Verbindungen wenig Spielraum für Bewegung haben. Sowohl die Passgenauigkeit, als auch die Gesamtqualität inklusive meiner sehr großen Koffer hat alle Erwartungen erfüllt. Für die 1200 GS von BMW eine echte Alternative zur teuren Touratech - Version. (Veröffentlicht am 11.06.2017)
Gute Lösung - schlechte Passgenauigkeit
Kundenmeinung von Tracer
Habe den Lock-it Seitenkofferträger für meine Tracer gekauft. Eigentlich wäre die Montage einfach und schnell erledigt. ABER erst nach dem ich eine Seite mittels Schraubstock und großer Kraftanstrengung verbogen habe, lässt sich der Träger montieren. Bei der Montage des Kofferschlosses musste erst ein Loch neu gebohrt und dann wieder konserviert werden, da eine Lasche verkehrt angeschweißt wurde. Natürlich hätte ich den Träger wieder zurück schicken können, aber war mir dann doch zu aufwendig. Im Nachhinein wäre es doch die besser Lösung gewesen, damit Hepco&Becker ihre "Qualität" mal sehen. So nebenbei bemerkt: Der Träger ist anthrazitfarben lackiert, die Rahmenteile aller Tracer sind tiefschwarz....
Wenn dann alles passt, ist es ein super System, da es fast nicht bei Demontage am Motorrad auffällt! Für diesen Preis ist die Passgenauigkeit jedoch unter aller Würde. (Veröffentlicht am 14.04.2017)
Super Produkt, Leichter Anbau!
Kundenmeinung von Klaus-Michael
Sehr gute Verarbeitung, leichter Anbau, sehr gute Passform! Hepco Becker Produkte sind eben Top!!! (Veröffentlicht am 14.12.2016)
Sitzt, passt und trägt wenig auf
Kundenmeinung von OldBike
Die Einzelteile in pulverbeschichtetem schwarz kamen gut zwischen Luftpolsterns verpackt an. Ich bin gewiss kein "Schraubergenie" und musste mich von daher doch mit dem Beipackzettel ein wenig zurechtfinden. Hätte es nicht zuvor eine Halterung von Hepco & Becker bereits gegeben, wäre ich mir hinsichtlich der Montage wohl sehr unsicher gewesen: die Anleitung ist dürftig. Vor allem die Verbindung in der Nähe der Fußraster ist für einen völligen Laien nicht zu enträtseln.
Nachdem aber alles montiert war, bin ich von der Stabilität, der Paßgenauigkeit und dem Tragevermögen (ausgewiesen mit 2x 10 kg) angetan ... vielleicht vom letzteren am wenigsten, denn die 40 Liter Seitenkoffer "xplorer" wiegen ja ihrerseits schon etwas. Würde man es also genau nehmen, bleibt zwar viel Volumen (40 Liter pro Koffer), aber kaum Gewicht.
Bei Fahrt mit jeweils 2x 40 Liter Seitenkoffer und einem 43 Liter Topcase von Hepco und Becker wurde vor einer über 130 km/h-Geschwindigkeit ausdrücklich gewarnt. Nun war es zwar kalt auf der 200 km-Tour und Seitenwinde gab es nicht wirklich, doch alleine vom Verhalten beim Vorbeiziehen an LKWs oder überholenden PKWs mit geschätzten 200 km/h war kein Schlenkern zu spüren.
Alles in allem eine für mich überzeugende Wahl von Halter und Koffern.
(Veröffentlicht am 03.11.2016)
Einfach super!
Kundenmeinung von Peter
- sehr gute Verarbeitung
- stabile Ausführung
- passt perfekt
- bin beeindruckt
(Veröffentlicht am 29.07.2016)
Perfekt !!
Kundenmeinung von Klaus Henkel
Der Träger für meine MT 09 Tracer passt, sieht gut aus und ist megastabil....aber eins nach dem anderen...

Der Träger kommt sehr gut verpackt mit erstaunlich wenig Einzelteilen nach Hause. Die wenigen Teile aber machen einen sehr guten Eindruck und sind dunkelgrau pulverbeschichtet.

Aufgrund der sehr guten Passform ist der eigentliche Anbau ein Kinderspiel.

Die -optionalen - Lock-It - Schlossteile sollten NICHT an der oberen Position montiert werden, sonst passen die Koffer nicht mehr dran (auf vielen Bildern sieht es so aus, als müssten die Schlössen ans Oberrohr). Besser GLEICH die Montage am Soziusfussrastenhalter vorsehen... Macht man das nicht (so wie ich), gibt es ein ziemliches Gefummel mit der Lock-It-Schrauben.

Ein bischen störend finde ich die Gegenlage mit der aufzuklebenden Gummileiste (verhindert, das der Träger nach oben bewegt werden kann und somit aus dem Halter gleitet). Diese trübt etwas die durchdachte Konstruktion und wird wohl sehr bald einer - optisch - ansprechenden Version zum Opfer fallen. ...

Einmal montiert ist aber alles sehr gut. Macht einen bombenfesten Eindruck. Dieser hat sich kurze Zeit später mit voll beladenen Koffern (HB Xplorer 2x40 Liter) bestätigt. Es wackelt nichts!

Der Träger ist an der Tracer auf alle Fälle die bessere, günstigere und stabilere Alternative, als die von Yamaha angebotene Träger/Koffer - Version. Ganz nebenbei habe ich den Träger im Rahmen einer Polo-Rabatt-Aktion auch noch günstiger bekommen....:-)

Ich fahre seit 22 Jahren - nun gut eine 1/4 Mio. km. Fast immer mit HepcoBecker. Ich wurde auch diesmal nicht enttäuscht. Demnächst gehts wieder nach Kroatien. Egal was kommt, auf den Träger mit den Koffern kann ich verlassen.

Ganz klare Kaufempehlung !! (Veröffentlicht am 08.07.2015)