Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hi-Q Tools Hubständer Enduro/Cross 30 auf 41cm

Best.-Nr. 60150100080
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hi-Q Tools Hubständer Enduro/Cross 30 auf 41cm

Best.-Nr. 60150100080
  • das Motorrad wird an den Unterzügen aufgebockt
  • das Motorrad kann ohne weitere Hilfe nur mit dem Fuß angehoben werden
  • ideal zum Kettenschmieren, Räderwechsel sowie vielen andere Werkstattarbeiten
  • geteilter Hebel für platzsparenden Transport
  • bis 160 kg
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

Hi-Q Tools Hubständer Enduro/Cross

Im Sport schon lange ein Muß!

Das Motorrad wird an den Unterzügen (auf gleichbleibende ebene Höhe achten) aufgebockt.

Kann ohne weitere Hilfe nur mit dem Fuß angehoben werden.

Mindesthöhe 30 cm, maximale Hubhöhe 41 cm

Ideal zum Kettenschmieren, Räderwechsel sowie vielen anderen Werkstattarbeiten.

Stabile Stahlplatte mit Gummi Bezug.
Geteilter Fußhebel für platzsparenden Transport.

Tragkraft bis 160 Kg - darüber wird auch der notwendige Kraftaufwand deutlich erhöht und das Heben des Motorrades somit fast unmöglich gemacht.


ACHTUNG:
Nur auf ebenden Untergrund verwenden.
Vor der Betätigung den Hebel durch den Splint sichern.
Bei Unsicherheiten, gerade beim ersten Einsatz, eine zweite Person zur Absicherung des Motorrades hinzu ziehen.

 

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Ein brauchbarer Ständer mit Schwächen!
Kundenmeinung von Matthias
Der Ständer ist sehr stabil, aber leider neigt sich das Motorrad zur Seite, wenn es aufgebockt ist!
Das liegt daran das die Hebefunktion nur einseitig
Arbeitet!
Mein Motorrad wiegt ca. 130Kg und ich habe eine Holzplatte mit einseitiger Unterfütterung montiert um somit die Schieflage auszugleichen.
Die Hebemechanik ist sehr gut zu bedienen. (Veröffentlicht am 15.06.2017)