SUMMER SALE bei POLO - Jetzt bis zu 69% sparen!

Jetzt entdecken
Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Polo Greyhound-Plane III Grösse M

Best.-Nr. 60020000240
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Polo Greyhound-Plane III Grösse M

Best.-Nr. 60020000240
  • Verdunstung von 1 Liter Was­ser pro m² in 24 Std.
  • Seitenteile bis 200°C hitzebeständig
  • eingenähte Membran für optimale Belüftung, dadurch keine Bildung von Schwitzwasser
  • wasserdicht und atmungsaktiv
  • schwere Nylonqualität mit Spinnvlies
Beschreibung
Versand & Lieferung
ABE, Gutachten & Dokumente
Produktfragen

Greyhound-Plane III

Der Tausendfach bewährte Allrounder
Diese strapazierfähige Abdeckplane schützt Ihr Motorrad/Roller vor Staub, Schmutz und Witterungseinflüsse und erhält den Wert Ihres Fahrzeugs. Zum Einsatz kommt hier eine UV-beständige und hitzefeste (bis 250°C) schwere Nylonqualität, mit einer integrierten wasserdichten und atmungsaktiven Membran (Verdunstung von 1 Liter Wasser pro qm in 24 Stunden). Die Innenseite der Plane ist mit einem lackschonenden Flies beschichtet.

Material
Seitenteile: 100% PVC
Mittelteil  : 100% Polypropylen
Innen       : 100% Polyester

Abmessungen:

Grösse M (Bogenmaß Länge x Breite): 530 cm x 344 cm
passend z.B. für: BMW S 1000 RR, Kawasaki ER-6, Yamaha FZ6 Fazer

Grösse L (Bogenmaß Länge x Breite): 560 cm x 344 cm
passend z.B. für: BMW R 1200 R, Honda Transalp, Piaggio MP3, Suzuki GSF 1250 Bandit

Grösse XL (Bogenmaß Länge x Breite): 645 cm x 390 cm
passend z.B. für: BMW K 1600 GT, Honda Goldwing, Suzuki VL 1500 Intruder

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gut bis auf das Fließ
Kundenmeinung von ChrisZephyr1100
Habe die Plane seit ca. 20 Jahren auf meiner Zephyr 1100 im freien. Die Plane ist sehr Atmungsaktiv und liegt schwer über der Maschine, praktisch keine Kondenswasseransammlung. Die Maschine sieht mit ihren 24 Jahren fast wie neu aus! Trotz der ablösung des Flieses für mich die beste am Markt erhältliche Plane. Leider ist die Herstellerfirma während der 20 Jahre und immer wieder erfolgten Reklamationen nicht auf das Fließthema eingegangen. (Veröffentlicht am 28.06.2017)
Nicht für Langzeit
Kundenmeinung von Günter
Plane im Mai 2014 gekauft, seit 2 Monaten löst sich das Innenflies auf und sie wird undicht. Sieht darunter aus als wenn es geschneit hat.
Bin am überlegen, ob ich mir die Plane nochmal kaufe. Suche nach ,hoffentlich besseren, Alternativen. (Veröffentlicht am 20.11.2016)
Für ca. 3 Jahre ok.
Kundenmeinung von Reinhard
Anfangs gut und dicht. Nach 2 Jahren bröselt die Innenbeschichtung ab (weisse Flocken). Nach 3 Jahren hatte die obere Schicht einen Riss. Nun ist die obere Schicht total morsch und komplett zerrissen. (Veröffentlicht am 29.10.2016)
Innenfließ löst sich auf
Kundenmeinung von Piet
Ich habe die Plane im Februar 2015 gekauft und heute zurückgegeben, da sich der Innenfließ auflöst und mein Moped immer weiß gesprenkelt aussieht. Jetzt habe ich mir eine ohne Fließ gekauft und hoffe das diese besser ist.
Die Rückgabe gegen einen Gutschein verlief allerdings heute problemlos. (Veröffentlicht am 24.10.2016)
Unzureichende Festigkeit
Kundenmeinung von Walter
Die Plane ist nach 4 Monaten im Belüftungsbereich gebrochen. In diesem Preisbereich würde man sich eine langlebigere Qualität und höhere Festigkeit wünschen. (Veröffentlicht am 04.10.2016)
Unzureichende Festigkeit
Kundenmeinung von Walter
Die Plane ist nach 4 Monaten im Belüftungsbereich gebrochen. In diesem Preisbereich würde man sich eine langlebigere Qualität und höhere Festigkeit wünschen. (Veröffentlicht am 04.10.2016)
Kann nicht empfohlen werden
Kundenmeinung von Flydive
Ich habe die Pläne nun 1,5 Jahre und bereits jetzt zerbröselt der Innenvlies. Mein dunkelfarbiges Motorrad sieht nach dem Abdecken aus als ob es weiß gesprenkelt wäre. Die Bemerkung von Polo das die Plane gelüftet werden muss ist nicht zielführend. Genau diesen Komfort, das ich dies nicht muss, sollte eine Plane dieser Preisklasse erbringen. Und es gibt Planen in dieser Preisklasse die das können, sogar bei Polo. (Veröffentlicht am 29.07.2016)
Hält eine halbe Saison
Kundenmeinung von Jan
Hallo,
habe die Plane Ende 2014 im lokalen Poloshop gekauft. Nach dem letzten und auch ersten Sommer hat sich das Vlies innen angefangen aufzulösen. Jedes mal ist mein Motorrad komplett mit weissen Bröseln bedeckt und muss sauber gemacht werden. Ist nun schon meine 2. Plane die nur 1 Jahr hält (vorher was anderes gehabt, was billiger war). Passgenauigkeit ist auch nicht sonderlich gut: Vorne zu viel Luft und hinten hängt sie am Nummernschild rum (Yamaha R6 Rj11). Für den Preis von 70€ mehr als unbefriedigend. Wandert demnächst in den Müll. Top! (Veröffentlicht am 26.01.2016)
Viel Geld, wenig Gegenwert
Kundenmeinung von Jörg
Die Plane ist von schlechter Qualität. Ist das Außenmaterial noch brauchbar und auch robust, bröselt das Innenflies nach kurzer Zeit auseinander. Mein (schwarzer) Roller sieht nach jedem Abdecken grausam aus, eine Komplettreinigung folgt jedesmal, um die feinen Krümel aus allen Ritzen zu bekommen.
Ich hatte die Plane schon einmmal um 2007 herum gekauft. Damals gab es keine Probleme mit dem Innenvlies. Meine jetzige ist gerade einmal drei Jahre alt, die Probleme begannen aber schon nach nur rund einem Jahr.
Für den Preis keine Empfehlung bei dem vorhandenen Mangel. (Veröffentlicht am 19.11.2015)
Neues Innenflies - Kondeswasserbildung
Kundenmeinung von Nicht mehr empfehlenswert
Letzte Rezension die ich schrieb ging von der Plane aus, die ich vor etwas mehr als zwei Jahren kaufte. Da löste sich das Flies innen. Am Spiegel oben ist das Mittelmaterial gebrochen.
Gestern habe ich nun die neue Plane bekommen. Auf den ersten Blick sieht sie aus wie die alte. Leider aber ist das nicht der Fall. Das Material hat sich geändert. Insgesamt ist sie starrer wie die alte Plane. Die beiden Seitenteile sind aus einem PVC Material das Mittelteil aber ist aus einem anderen Material. Nach der ersten Nacht gestern geöffnet. Die Plane war innen pitschnass. Um es mal so auszudrücken: Moped war davor trocken, es hat keinen drastischen Temperatursturz gegeben, ja es hatte geregnet. Ich steh nun vor dem Dilemma was tun... Möglicherweise schicke ich sie zurück. Denn das eigentlich erwartete Ziel - trocken unter der Haube - ist leider nicht erreicht. (Veröffentlicht am 10.10.2015)