Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Thermoboy Wintertouren Leder/Textilhandschuh 2.0 grau/schwarz

Best.-Nr. 31035901
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Thermoboy Wintertouren Leder/Textilhandschuh 2.0 grau/schwarz

Best.-Nr. 31035901
  • Visierwischer am Daumen, Zeigefinger mit Veloursbesatz als zusätzlicher Visierwischer
  • hoch wirksame PCM Hightech-Thermoisolierung von Schoeller®
  • SympaTex®-Membran, wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • robuster Leder-Textil-Mix
  • Komfortriegel am Handgelenk
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Thermoboy Wintertouren Leder/Textilhandschuh 2.0

Der Winterprofi mit SympaTex®-Membran: Mit dem THERMOBOY Arctis PCM SympaTex® Handschuh gehören kalte Finger der Vergangenheit an!

Winter = Fahrpause? Auf gar keinen Fall! Denn wer mit der richtigen Ausrüstung unterwegs ist, kann das gesamte Jahr auf dem Motorrad ausnutzen. Dieser robuste Leder-Textil.Mix Handschuh punktet in der kalten Jahreszeit mit seiner hocheffektiven Thermoisolierung, die auch bei niedrigen Temperaturen für angenehm warme Finger sorgt. Auf die wind- und wasserdichte Membran ist bei wechselhaftem Winterwetter Verlass, so dass Sie auch auf längere Touren nicht verzichten müssen.

Das angenehme Innenfutter und das weiche Außenmaterial sorgen dabei für einen angenehmen Tragekomfort. Der Visierwischer ist am Daumen angebracht ist - ein durchdachtes Detail, welches sich im Einsatz als besonders praktisch herausstellt. Zusätzlich ist auch der Zeigefinger mit einem Besatz aus Velourleder ausgestattet und funktioniert so als zusätzlicher Visierwischer. 

Der Arctis PCM SympaTex® Handschuh von THERMOBOY: So haben Sie den Winter im Griff!

Komfort & Ausstattung:

  • robuster Leder-Textil-Mix
  • SympaTex®-Membran, wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • hoch effektive und angenehme Schoeller-PCM-Hightech-Thermoisolierung
  • zusätzliche Windschutzinnenstulpe
  • Reflexmaterial auf Hand- und Fingerrücken
  • Materialdopplungen und Polsterungen
  • Visierwischer, Zeigefinger mit Veloursbesatz als zusätzlichem Visierwischer
  • Handgelenk Komfortriegel: breiter Gummizug mit Klett
  • Stulpe mit Klettverschluss

Material:

  • Ziegenleder
  • Textilanteil aus 100% Polyester
  • Thermofutter 100% Polyester mit Schoeller-PCM-Thermoisolierung
Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schwach genäht
Kundenmeinung von 950 SM
Kühlt bei -1 Grad nach 15 km aus, hält bei +5 aber länger warm. Bei Starkregen lässt er nach 20 km durch. Mangelhaft aber die Verarbeitung: nach einer Wintersaison lassen an vielen Stellen die Nähte und ist für eine weitere Saison nicht mehr zu gebrauchen. (Veröffentlicht am 02.12.2016)
Sehr Zweispältig
Kundenmeinung von SQ
Habe mir den Handschuh um den Jahreswechsel 14/15 gekauft und seitdem 10-15 mal getragen. Der Handschuh ist etwas steif aber ok und mir ist er auch warm genug. Nach einer Regenfahrt löst er sich jetzt aber leider an den Nähten auf. Schade (Veröffentlicht am 11.11.2016)
Gutes Preis -Leistungsverhältnis
Kundenmeinung von Matze
Der Handschuh hat seinen Zweck erfüllt. Bei Temperaturen von 12 auf 6 Grad fallend , Regen und einer Strecke von 400 km, waren meine Hände warm und trocken. Die Beweglichkeit ist etwas eingeschränkt, aber es geht. Sicherlich gibt es bessere Produkte , diese dürften aber auch in anderen Preissegmenten angesiedelt sein. (Veröffentlicht am 10.11.2016)
wärmen mäßig
Kundenmeinung von anonym
Bei Temperaturen unter 10 Grad Celsius werden meine Hände bei 80 km/h nach ca. 15 Minuten kalt.

Für mich kein Winterhandschuh: allenfalls für Herbst und Frühjahr uneingeschränkt zu gebrauchen. (Veröffentlicht am 31.10.2016)
Kein Winterhandschuh
Kundenmeinung von Thomas
Also meine Definition von "Winter" schließt Temperaturen unter 5° C ein - dafür ist der Handschuh aber nicht wirklich geeignet. Nach rund 20 min bei unter 5° sind die Finger ähnlich kalt wie bei meiner "Sommerhandschuh" + Unterziehhandschuh" Kombination :( (Veröffentlicht am 12.10.2016)
Thermoboy vormals Reusch gues Preis-Leistungsverhälltnis
Kundenmeinung von Triumph 111158
Kaufte den ersten Thermoboy/Reusch vor über 7Jahren.Damals preislich mit über 109.-sFr.an der Obergrenze.Trage ihn nach einigen Reparaturen heute noch.1-2Std auch unter Null und ohne Griffheizung kein Problem.Einziges Manko!!!Ist er einmal nass kann sich das Innenfutter zusammenstulpen und es kann nie mehr ausgerichtet werden.(Habe als 2-Handschuh das neuere Modell erworben mitlerweilen ohne Reusch-Aufdruck und um 69.-sFr.)Mal überraschen lassen,ob sie weiter bei Ganzjahresfahrer warme Hände bescheren. (Veröffentlicht am 12.10.2016)
Bis jetzt alles Top, er macht das was er soll. Nur der Handschuh ist anfangs, bisschen sehr steif.
Kundenmeinung von Van Ramnel
Würde diese Handschuhe aufjedenfall empfehlen, wer warme und trockne Hände haben möchte, sollte sich diese paar zulegen. (Veröffentlicht am 16.12.2015)
Positiv überrascht
Kundenmeinung von Marcel
Bei den Preis gibt's eigentlich nichts auszusetzen. Hatte bis jetzt nicht das Gefühl meine Finger frieren und das bei Autobahnfahrten mit um die 200kmh bei ca. 0 bis 5 Grad. Das einzigste Manko, aber nur anfänglich, ist die Steifigkeit. Ersten 100km fühlten sich an wie Zement. Jetzt nach ca. 400 km mit dem Handschuhe geht es mit der Griffigkeit. Für die ab und an paar Touren zur trockenen und kalten Jahreszeit ist dieser Handschuh ein echtes Geschenk. (Veröffentlicht am 02.11.2015)
Guter Handschuh, Wasserdicht und lässt sich angenehm tragen.
Kundenmeinung von lugge87
Der Handschuh ist Wasserdicht und lässt sich angenehm tragen. Er fällt größer aus wie in der Maßtabelle angegeben ist. Bei mir laut Tabelle Größe 9,5. Tatsächlich jedoch Größe 9. Für dauerhafte Temperaturen unter 4°C jedoch nicht so geeignet. (Veröffentlicht am 30.10.2015)
Bequemer Handschuh mit ein paar Schwächen
Kundenmeinung von wheelie
Ich habe mir den Handschuh gekauft um bei Temperaturen zwischen 0 und 10 Grad besser ausgerüstet zu sein. Der Handschuh sitzt sehr bequem und auch nach knapp 1h Autobahn bei ca 5°C mit im Schnitt 120 km/h frieren die Finger nicht ab. Von "warm" ist keine Rede aber zumindest ausreichend um zu fahren. Eventuell ist das aber nochmal besser wenn man einen Windschutz am Lenker hat. Was ich allerdings wirklich als Nachteil empfinde ist die Steifigkeit bzw. der Grip. Ich habe das Gefühl relativ fest greifen zu müssen, denn wenn ich das nicht tue dreht es mir langsam den Gasgriff durch.
Fazit: bequemer Handschuh der für meine Bedürfnisse ausreichend warm ist, jedoch mit nicht so guten Griffeigenschaften (Veröffentlicht am 15.09.2015)
Kürzlich angesehene Produkte