Kann ich bei POLO bestellte Ware problemlos zurücksenden?

Wenn man online bestellt, kann es schon mal passieren, dass ein Artikel nicht passt oder einfach nicht vollständig den Erwartungen entspricht. Innerhalb von einem Monat können Sie diesen daher ganz problemlos wieder zurückgeben. Dazu einfach das Paket mit dem beigefügten Paketaufkleber an uns zurücksenden.

Für Retouren aus dem Ausland wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Was kostet die Rücksendung?

Die Rücksendung von Waren innerhalb Deutschlands ist für Sie als POLO Kunde natürlich kostenfrei – das Porto übernehmen wir.

Kann ich meine Online-Bestellung auch in einem POLO Store zurückgeben?

Das ist zurzeit leider noch nicht möglich. Nutzen Sie für Retouren bitte den Rücksendeschein, der Ihrem Paket beiliegt.

Wie funktionieren Retouren aus dem Ausland?

Wenn Sie aus dem Ausland bestellt haben, wenden Sie sich bei Retouren bitte an unseren Kundendienst unter service(at)polo-motorrad.com.

Wie funktioniert ein Umtausch?

Die Hose ist etwas zu lang, die Jacke zu eng oder die Stiefel drücken? Kein Problem - geben Sie einfach auf dem mitgelieferten Retourenschein Ihren Umtauschwunsch an und senden Sie die Ware an uns zurück. Für den Umtausch fallen natürlich keine weiteren Versandgebühren an.

Und wenn es mal ganz schnell gehen soll, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Was mache ich, wenn ein Artikel defekt ist?

Trotz sorgfältiger Qualitätskontrollen kann es vereinzelt vorkommen, dass ein Artikel defekt bei Ihnen eintrifft. Senden Sie uns diesen bitte einfach mit dem mitgelieferten Retourenschein an uns zurück; wir kümmern uns dann schnellstmöglich um Ersatz.

Gerne können Sie sich aber auch an unseren Kundendienst wenden - wir beraten Sie gerne.

Wie kann ich Lithium-Batterien zurückschicken?

Der Versand von Lithium-Ionen-Batterien unterliegt dem Europäischen Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR). Dies bedeutet, dass bei diesem Artikel das Transportrisiko höher ist als bei gewöhnlichen Artikeln. Aus diesem Grund sind Sie bei einer eventuellen Rücksendung laut Gesetz verpflichtet, die im „ADR“ und in der „Gefahrgutverordnung Straße und Eisenbahn“ geregelten Bedingungen zu erfüllen und bestimmte Vorkehrungen zu treffen.

Diese Bestimmungen entnehmen Sie bitte diesem Merkblatt.

Zur Rücksendung nutzen Sie bitte dieses Kennzeichnungselement und kleben es auf eine Seite des Paketes.

Was ist bei beschädigten Batterien zu beachten?

Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall von einem Rückversand ohne Rücksprache mit unserer Service-Hotline vollständig abzusehen ist. Sollte ihre Batterie beschädigt sein wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline (Telefon: +49 (0) 2165 – 8440400 oder per Mail: service@polo-motorrad.com), hier wird man die weitere Vorgehensweise mit Ihnen abstimmen.

Wie funktioniert die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten?

Da in den letzten Jahren immer mehr Elektrogeräte auf dem Markt sind, wächst auch das Problem der Entsorgung. Elektro- und Elektronikaltgeräte dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden – erkennbar auch an dem Symbol der durchgestrichenen Mülltonne auf der Verpackung. Bitte bringen Sie solche Geräte, wenn sie nicht mehr gebraucht werden, zu Sammel- und Recyclingstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger (z.B. kommunale Wertstoffhöfe).

Die Firma POLO Motorrad ist bei der „Stiftung Elektro-Altgeräte Register“ (EAR) mit der WEEE-Reg.-Nr. DE 33922893 registriert.